Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

WEKA übernimmt französischen Schulungs- und Seminardienstleiter

WEKA übernimmt Comundi, einen der führenden französischen Schulungs- und Seminardienstleiter für Führungskräfte und Manager im privaten und öffentlichen Sektor.
Mit Wirkung zum 1. April 2014 übernimmt WEKA Formation (Paris) das bei Paris ansässige Schulungsunternehmen Comundi von Intescia.
Das ehemals unter den Namen Les Rencontres d’Affaires und Centre de Formation au Management Public geführte Unternehmen Comundi besteht seit mehr als 20 Jahren und wurde 2000 von Reed Business Information gekauft. 2013 wurde Reed Frankreich von Edrip Frankreich und BNP Paribas Développement gemeinsam mit dem Management übernommen und in Intescia umbenannt. Die WEKA Gruppe wird das Trainingsund Veranstaltungsangebot unter der Marke Comundi fortführen und ausbauen.
Heute bietet Comundi in erster Linie öffentliche und interne Schulungen und Kongresse für Führungskräfte und Manager aus dem privaten und öffentlichen Sektor an. Mit 720 Trainingsprogrammen für 24 Fachgebiete schult Comundi jährlich mehr als 17.000 Manager aus 10.000 Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen und ist mit einer Kundenzufriedenheit von 97% ein Marktführer im Dienstleistungsbereich erstklassiger Fachschulungen. Neben 65 festen Angestellten beschäftigt das Unternehmen einen Pool von 700 professionellen Trainern.
Parallel zu der Übernahme schließen Comundi und Intescia eine strategische Partnerschaft in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Veranstaltungen. Comundi wird Exklusivpartner von Intescia für die Durchführung und Vermarktung von Trainingsprogrammen für die beiden von Intescia verlegten Magazine Stratégies und Direction[s], die jeweils Marktführer in ihren Segmenten sind.
Seit 2008 bietet WEKA Frankreich mit TISSOT Formation, ETI Formation, WEKA Formation und MB Formation (das im Juli 2013 übernommen wurde) ebenfalls Schulungen für den öffentlichen und den privaten Sektor an. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung ist WEKA Frankreich nicht nur als klassischer Verlag bekannt, sondern in erster Linie auch als Onlinedatenbankanbieter sowie als Dienstleister für Schulungen und Beratung unter den Marken Éditions WEKA, MB Formation, Éditions TI, Éditions TISSOT und CMT.
Schon heute verfügt WEKA Frankreich über ein Portfolio von mehr als 250 Trainingsprogrammen. Mit der Akquisition von Comundi wird WEKA Frankreich zu einem der größten Weiterbildungsunternehmen für den privaten Sektor in Frankreich und kann seine Führungsposition im Bereich der Trainings für Angestellte im öffentlichen Dienst ausbauen.
Alexandre Sidomo, CEO von Intescia: „Die WEKA-Gruppe ist der ideale strategische Partner für unser Unternehmen, da sie über große Erfahrungen verfügt, die perfekt zu den Tätigkeiten und dem Markt von Comundi passen. Ich bin überzeugt, dass WEKA Frankreich die Teams von Comundi nachhaltig unterstützen wird. Investitionen werden die Weiterentwicklung des Unternehmens und die erstklassige Qualität der Dienstleitungen, für die wir bei unseren Kunden sehr geschätzt werden, sicherstellen.“
Robin Dualé, Präsident von WEKA Formation und verantwortlich für alle WEKA-Aktivitäten in Frankreich: „Mit der Übernahme von Comundi sind wir in der glücklichen Lage, von der 20-jährigen Erfahrung des Unternehmens auf diesem Markt zu profitieren. Dank Comundis Kompetenz und Marktzugang im Bereich qualitativ hochwertiger Schulungen wird es uns möglich sein, unsere Aktivitäten zu diversifizieren und auszuweiten. Durch die Kombination der Bekanntheit von WEKA Frankreich im Seminarbereich und der Führungsposition und hohen Qualität von Comundi erwarten wir, die strategische Position WEKA Frankreich als Mediengruppe zu stärken und zu einem führenden Unternehmen auf dem französischen Markt zu werden. Durch die sehr gute gegenseitige Ergänzung von WEKA Frankreich und Comundi erwarten wir nicht nur Synergien im Vertrieb, sondern auch verstärkte innovative Angebote für unsere Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "WEKA übernimmt französischen Schulungs- und Seminardienstleiter"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften