Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Herbert Ullmann beteiligt sich an Dort-Hagenhausen

Herbert Ullmann übernimmt Mehrheit an Dort-Hagenhausen und plant weitere Beteiligungen
Wie heute bekannt wird, hat die R+B Verlagsbeteiligungsgesellschaft mbH von Herbert Ullmann mit Sitz in Potsdam zum 1.10.2013 die Mehrheit am Münchner Dort-Hagenhausen Verlag übernommen. Der 2009 gegründete Verlag ist spezialisiert auf Bücher zu den Wachstumsthemen Landleben, regionale Küche, Nachhaltigkeit und bewusstes Leben. Geschäftsführender Gesellschafter bleibt Martin Dort, alle Mitar-beiter von Dort-Hagenhausen werden in Potsdam angesiedelt sein.
Ullmann schließt nicht aus, 2014 in weitere Verlage zu investieren. Auch in kleinere Häuser, die sich in ihrem Programmsegment  ein klares Profil erarbeitet haben, jedoch vertrieblich und kaufmännisch begleitet werden wollen.
Herbert Ullmann:
Dort-Hagenhausen ist der einzige Buchverlag, der seine Produkte konsequent und ausschließlich auf die Bereiche Landleben und be-wusste Ernährung ausrichtet. Er hat sich damit eine Alleinstellung in einem expandierenden Markt erarbeitet. Solche Verlage sind grundsätzlich sehr interessant.

Martin Dort:
Für den Verlag, unsere Mitarbeiter, unsere angestammten Partner und für mich ist es ein Glücksfall, dass wir mit Herbert Ullmann und seinem Team einen unabhängigen, verlegerisch denkenden Partner gewinnen, mit dem wir die Zukunft des Verlages kreativ und erfolgsorientiert gestalten können.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Herbert Ullmann beteiligt sich an Dort-Hagenhausen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018