Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Henning Horl, 41, ist neuer Vertriebsleiter von Ankerherz

Der Verlag mit dem Ankerherz hat einen neuen Vertriebsleiter. Henning Horl, 41, verstärkt ab sofort den jungen Verlag. „Wir freuen uns, einen erfahrenen Vertriebsprofi gewonnen zu haben, der uns fachlich verstärkt und menschlich überzeugt“, sagt Ankerherz-Verlegerin Julia Kruecken.

Horl, gelernter Verlagskaufmann, stößt als Vertriebsleiter von Styriabooks Deutschland zu Ankerherz. Vorher hatte er die Buchsparte von Edel Germany mit aufgebaut und war in der Musikindustrie tätig. „Ich sehe in Ankerherz ein gewaltiges Potenzial und habe große Lust, den Weg von Anfang an mitzugehen. Das Verlagsprogramm ist relevant und spannend. Es sind wundervoll gestaltete Bücher, die mich begeistern – und sich obendrein noch hervorragend verkaufen“, sagt der gebürtige Hamburger.

Ankerherz, 2007 gegründet, ist ein junger Buchverlag aus der Nähe von Hamburg. Zuletzt machte er mit dem Spiegel-Bestseller „Unverkäuflich!“ und mit Top-Titeln wie „Orkanfahrt“ oder einer Steve McQueen-Biographie auf sich aufmerksam. Im Frühjahrsprogramm erscheinen Bücher über Kriegsfotografen und deutsche Inselbewohner. „Heimathäfen“, die erste Kreuzfahrt mit Ankerherz und Axel Prahl, startet im Mai im Hamburger Hafen. Im SocialMedia und Web-Bereich gilt die Marke als hochmodern und hat eine der größten facebook-Gemeinden in der Verlagslandschaft.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Henning Horl, 41, ist neuer Vertriebsleiter von Ankerherz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover