Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Tessloff übernimmt Ting-Vertrieb

Um  Buchhandel und Spielwarenhandel aus einer Hand zu bedienen, übernimmt die TESSLOFF MedienVertriebs GmbH&Co KG, Nürnberg zum 1. April 2013 den Vertrieb für den TING smart Stift sowie für ausgewählte TING Produkte. 

Im Vertrieb der Ernst Klett Vertriebsgesellschaft bleiben die beiden wissenmedia-TING Sets „Der Kinder Brockhaus TING Starter-Set“ und „Die schönsten Kinderlieder zum Mitsingen“.

Die TESSLOFF Medienvertriebs GmbH ist Spezialist für Buchhandels- und Nebenmarktvertrieb, sie wird in Deutschland rund 6000 Verkaufsstellen mit TING Produkten versorgen. 
Vertriebsleiter Hermann Greul sieht großen Bedarf im Handel: „ Die TING Technologie steht für zeitgemäße und interaktive Wissensvermittlung  – sie funktioniert verlagsübergreifend, was einen deutlichen Mehrwert für den Kunden bedeutet. Wir freuen uns über diese attraktive Bereicherung unseres Produktportfolios.“  
Für Herbst 2013 ist eine große TING Marketing Kampagne mit u.a. neuen Vorführstationen in Vorbereitung.
Der TESSLOFF VERLAG ist seit 2012  TING Partner mit folgenden TING Produkten im Programm: Die  audiodigitalen Version des WAS IST WAS COLUMBUS Globus „Abenteuer Erde“ mit TING-Technologie bietet allen kleinen und großen Weltentdecker die Möglichkeit, den blauen Planeten mit Augen UND Ohren zu erschließen. Professionell vertont sowie mit tollen Sounds und atmosphärischen Geräuschen unterlegt, geben über 750 anschauliche und informative kleine Hör-Geschichten Einblick in Land und Leute, Natur und Tiere, Geschichte oder Wirtschaft aller Länder der Welt.
Ab Herbst 2013 erscheinen die ersten „verTINGten“ Bände der erfolgreichen Kinderbuchreihe  WAS IST WAS Junior. Die Titel  „Erlebe die Natur“, „Im Einsatz! Polizei und Feuerwehr“, „Entdecke die Welt“ und „Entdecke die Fahrzeuge“ bieten jeweils über 400 Hörerlebnisse mit emotionalen Dialogen, lustigen Sounds, atmosphärischen Geräuschen und originellen Reimen sowie einer Vorlesefunktion Alle Bilder sind zum Antippen. Die bewährten informativen Entdeckerklappen, Spiele und andere tolle Mitmach-Elemente wecken die kindliche Neugier. So können junge Leser mit allen Sinnen entdecken und begreifen! 
Verlage setzen immer mehr auf TING smart books. 
Zum Frühjahr werden 30 TING – Novitäten erscheinen, damit sind insgesamt rd.150 TING Produkte Bücher, Spiele und Globen auf dem Markt. Die Verlage nutzen die TING Technologie immer mehr um interaktiv nutzbare Bücher sogenannt TING smart books zu entwickeln. 
wissenmedia in der inmediaONE] GmbH führt mittlerweile mehr als 20 Ting-Titel im Programm. Der Verlag für Wissen, Bildung und Lernen ergänzt die Reihe „Leseabenteuer – TING Geschichten zum Lesen und Hören“ im April um zwei neue Bücher: „Hurra! Jetzt bin ich Schulkind“ und „Hurra! Ich habe Geburtstag!“  richten sich an Kinder ab vier Jahren.
Zwei weitere TING-Novitäten finden sich bei den Brockhaus Scolaris-Lernhilfen. In den Bildwörterbüchern Deutsch und Englisch für die Klassen 1 und  2 wird der Audiostift zur Sprachförderung eingesetzt. 
Druckfrisch auch ein Bildwörterbuch für Erwachsene. Das Brockhaus Bildwörterbuch enthält 30.000 Vokabeln in fünf Sprachen. Der Ting vermittelt die richtige Aussprache. Die drei Wörterbücher sind auf der Leipziger Buchmesse am wissenmedia-Stand in Halle 2, G201 zu sehen und hören.
Klett kombiniert in diesem Frühjahr das Thema TING und eine seiner beliebtesten Lizenzfiguren in zwei Neuerscheinungen. Untermalt vom Hörstift bringen Bibi Blocksberg und ihre Freunde mit ihren Originalstimmen Vorschülern und Schulanfängern das Lesen bei. 
Lernen mit Lieblingsfiguren und den multisensorischen Zugang, bekommen Leseanfänger in den beiden Klett-Neuerscheinungen „Bibi und das Drachenbaby Mein Ting-Lese-Lernbuch“ und „Bibi und der Turbo-Besen Mein Ting-Lese-Lernbuch“. 
Sprach-Reiseführer für Kinder von Lextra 
Mit der neuen Reihe Lextra Junior Unterwegs in… von Lextra (Cornelsen) können wissbegierige Kinder ab neun Jahren vor und während des Familienurlaubs endlich Sprache und Land auf eigene Faust entdecken. Wissenswertes zu Land und Leuten gemixt mit Rätseln und Aufgaben. Außerdem kurze Lerneinheiten mit Übungen zum Lesen und Hören. Jeder Band enthält ein alphabetisches Register sowie Seiten zu Wortschatz und Grammatik. Unterwegs in… Sprach-Reiseführer gibt es für die Reiseländer Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien und ganz neu für Schweden und die Türkei.  
Lextra Turbokurs Fit in Chinesisch 
Mit dem Turbokurs Fit in Chinesisch von Lextra kann der erste Einstieg in diese Sprache in nur 30 Tagen geschafft werden. Die Lektionen sind in 20-Minuten-Happen unterteilt: mit zweimal Üben täglich kann jeder Lerner in 30 Tagen Erfolge erzielen. Behandelt werden die wichtigsten Situationen, Redewendungen und Schriftzeichen, auf die Lerner im Alltag treffen. Vokabeln sind sowohl in Zeichen- als auch in Pinyin-Umschrift gekennzeichnet. Merkhilfen erleichtern das Erlernen der wichtigsten 60 Schriftzeichen und hinterlegte Hörbeispiele helfen bei der richtigen Aussprache. Für die gezielte Reisevorbereitung enthält der Kurs acht Sonderseiten mit nützlichen Redewendungen und Vokabular, die komplett vertont vorliegen und so auch während der Reise jederzeit abgerufen werden können.
Die Stars jetzt auch zum Hören: Lernhilfen für Grundschüler 
Mit der Stars-Reihe aus dem Oldenbourg Schulbuchverlag können bereits Grundschüler am Nachmittag oder im Unterricht eigenständig Inhalte erarbeiten, üben und vertiefen. Für die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik liegen nun 16 Übungshefte auch in neuen Ausgaben mit TING-Funktion vor. 
Mit dem TING-Stift wird das Lernen zu einem interaktiven Erlebnis: Der Stift liest zum Beispiel Arbeitsanweisungen und schwierige Wörter vor, gibt Tipps und Hinweise zur Lösung der Aufgaben oder diktiert ganze Texte. Darüber hinaus erweitert er die vorhandenen Übungen durch interaktive Zusatzaufgaben und haucht Figuren und Illustrationen Leben ein. Die Stars-Reihe orientiert sich an den Lehrplänen und motiviert durch leicht verständliche Übungsformate. Die Schülerinnen und Schüler können sich mit Hilfe von integrierten Lösungsheften selbst kontrollieren und sich mit Stickern für die gelösten Aufgaben belohnen. 
Für die Stars-Reihe von Oldenbourg gibt es einen eigenen TING-Stift, der mit den Heften Deutsch/Mathematik, Klasse 1,2,3,4 und Englisch, Klasse 3/4  als „Starter-Set“ angeboten wird.
Himmer AG 
Die Druckerei Himmer, 1842 in Augsburg gegründet, ist spezialisiert auf den Bücherdruck
im kleinen und mittleren Auflagensegment und gehört zu den Kosten- und Technologieführern 
der Branche. Im Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete Himmer mit 100 Mitarbeitern 
25 Mio. EUR Umsatz. Vertriebsbüros unterhält Himmer in Freiburg, Köln, Paris und Straßburg.
Ting Co. Ltd. Hong Kong wurde im September 2010 als Beteiligungsgesellschaft 
der Himmer AG gegründet. 
TING Ansprechpartner für Verlage
Holger Baumann, Business Development, 25-Jahre Berufserfahrung in Marketing, Programm 
und Sortiment. 
Tel. 0821 7200130
holger.baumann@himmer.de

Kommentare

1 Kommentar zu "Tessloff übernimmt Ting-Vertrieb"

  1. Hi, ich habe den Artikel über Google gefunden, weil ich mehr über Ting erfahren wollte. Wirklich ein guter Beitrag und man kann sagen, hat sich für Tessloff gelohnt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften