Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

readbox stellt neues Kundencenter für E-Book-Projekte vor

readbox unterstützt Verlage beim Management ihrer E-Book-Projekte durch ein neues Online-Kundencenter. 
readbox, Full-Service-Anbieter für die Herstellung, Vermarktung und den Vertrieb von E-Books, bietet Verlagen, die im E-Book-Markt aktiv sind oder werden wollen, ein neues Kundencenter. Auf diesem Portal können Verlage sämtliche relevanten Prozesse steuern und auf einen Blick den Stand ihres E-Book-Geschäfts bei readbox überblicken. 
Das Kundencenter stellt ein „Dashboard“ zur Verfügung, das den Verlagen aktuelle Indikatoren, Daten und Fakten ihrer jeweiligen E-Book-Projekte zeigt. Unter anderem erhalten sie eine Prognose-Analyse über die Verkäufe des aktuellen Monats, einen Überblick über Händlerreklamationen und den Status der jeweils in Produktion befindlichen Titel. Integriert ist auch die Möglichkeit, automatisch, von jedem Titel aus dem jeweiligen Verlagsbestand, in allen wichtigen Formaten Leseproben zu generieren oder Rezensionsexemplare zu erstellen und direkt aus dem System zu versenden. 
Mit dem neuen Kundencenter von readbox können die Verlage zum ersten Mal ihre kompletten E-Book-Prozesse abbilden und somit besonders effizient organisieren. 
„Mit der weiterhin zunehmenden Bedeutung des E-Books wird das Management der entsprechenden Prozesse und die Steuerung dieses Teils des Geschäfts für die Verlage immer wichtiger“, erklärt Ralf Biesemeier, Geschäftsführer von readbox in Dortmund. „Mit der richtigen IT-Unterstützung haben die Verlage einen Wettbewerbsvorteil und Nutzen – mit unserem neuen Kundencenter schaffen wir hier einen großen Mehrwert.“ 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "readbox stellt neues Kundencenter für E-Book-Projekte vor"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Suter, Martin
Diogenes
2
Ferrante, Elena
Suhrkamp
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Auster, Paul
Rowohlt
5
Yanagihara, Hanya
Hanser
13.02.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 7. März - 18. März

    Litcologne

  2. 11. März - 19. März

    Münchner Bücherschau junior

  3. 14. März - 16. März

    Londoner Buchmesse

  4. 17. März

    HR-Future Day

  5. 18. März

    Recruiting Day