Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Thomas Karsch und die divibib beenden ihren Dienstleistungsvertrag

Die divibib GmbH, ein Tochterunternehmen der ekz.bibliotheksservice GmbH, und ihr Betreuer für Verlage und Medien, Thomas Karsch, beenden zum 30. September 2012 ihre sechsjährige erfolgreiche Zusammenarbeit. 
Karsch betreute seit dem Aufbau der „Onleihe“, der digitalen Verleihplattform für Bibliotheken, die Kommunikation und Vertragsverhandlungen mit Verlagen und weiteren Inhaltelieferanten aus der Medienbranche. Außerdem richtete er die digitale Medienbearbeitung in der divibib GmbH ein. 
Während seines Wirkens hat Thomas Karsch entscheidend zum Aufbau eines breiten Angebotes verleihfähiger E-Medien für öffentliche Bibliotheken beigetragen. Für diese schwierige Aufgabe gerade in den Anfangszeiten des „digitalen Medienalltags“ gebührt ihm Respekt und Dank. 
Die bisherigen Tätigkeitsfelder Karschs für die divibib übernimmt Frank Osswald, Leiter des Medien-Einkaufs der ekz und der divibib. Osswald ist in diesem Bereich ausgewiesener Fachmann und in der Branche bekannt. 
Mit seiner format Medienbüro GmbH widmet sich Karsch künftig digitalen und Online-Projekten besonders in der Buchbranche und in der Industrie. Seine langjährige Erfahrung in der Produktion digitaler Inhalte, in der Medienkonversion sowie in der Projektplanung und Vernetzung digitaler Medien und Onlineplattformen wird er zudem als Berater in die Buch- und Medienbranche einbringen. Unserem Hause bleibt er dabei verbunden. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Thomas Karsch und die divibib beenden ihren Dienstleistungsvertrag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien