Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Random House startet Trainingsprogramm für Juniorlektoren

Unter dem Motto „Fit im Lektorat“ startet die Verlagsgruppe Random House erstmals ein internes Ausbildungscurriculum für Juniorlektoren. Das Trainingsprogramm wurde von der Personalabteilung in Zusammenarbeit mit einer Projektgruppe von 14 Lektoren der Verlagsgruppe Random House entwickelt, um gezielt die Themen aus der Praxis zu erarbeiten, die für Lektoren für ihre Tätigkeit und zur weiteren Entwicklung im Verlag wichtig sind.

„Ziel des Programms ist es, junge Lektoren zu fördern und ihnen die Gelegenheit zu geben, sich abseits des Tagesgeschäfts intensiv mit Abläufen und Kompetenzen im Lektorat zu beschäftigen und von den Erfahrungen langjähriger Lektoratskollegen und externer Experten zu profitieren“, beschreibt Dr. Isabel Thielen, Personalleitung Verlagsgruppe Random House, diese Initiative.

Das Trainingsprogramm ist auf vier Module angelegt und findet an insgesamt fünf Tagen in der Random House Academy in Stegen am Ammersee statt. 18 Junglektoren der Verlagsgruppe Random House werden in der ersten Gruppe teilnehmen, weitere sind geplant.

„Unsere Intention ist es, mit diesem Programm ganz bewusst in unseren Lektoratsnachwuchs zu investieren. Dabei profitieren wir natürlich von unserer großen Inhouse-Kompetenz, weshalb mein besonderer Dank allen Kolleginnen und Kollegen gilt, die enormen Einsatz und viel Zeit investiert haben, um dieses Nachwuchsprojekt in der Verlagsgruppe Random House zu ermöglichen“, so Klaus Eck, verlegerischer Geschäftsführer Verlagsgruppe Random House.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Random House startet Trainingsprogramm für Juniorlektoren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse