Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Katrin Witzleben baut für VAT Verlag Vertrieb auf

Katrin Witzleben, bis 2011 langjährige Leiterin des Zentraleinkaufs der Hamburger Buchhandlung Heymann mit 16 Filialen, hat zum 1. Mai „die Seiten gewechselt“ und baut nun in Mainz für den VAT Verlag André Thiele einen leistungsfähigen Vertrieb auf. 
„Für mich ist es eine Herausforderung, einem Verlag beizubringen, wie der Buchhandel denkt“, beschreibt Katrin Witzleben ihre Motivation. 
Gefragt, warum er das Risiko eingehe, in seinem Kleinverlag mit bisher drei Mitarbeitern eine neue Stelle im Vertrieb zu schaffen, antwortet André Thiele: „Handel und Käufer erwarten heute absolut professionellen Service – ob der Verlag groß oder klein ist, interessiert dabei nicht. Fehler in der Produktion werden schon mal akzeptiert, aber Fehler im Service so gut wie nie. Um dieses Niveau zu erreichen, braucht man Mitarbeiter, die genau wissen, was sie tun.“ 
„Meine erste Aufgabe wird die Organisation des Versands der Vorschau für den Herbst sein“, sagt die studierte Betriebswirtin und ausgebildete Buchhändlerin Katrin Witzleben. „Dafür haben wir uns eine originelle Aktion ausgedacht, mit der wir den Kolleginnen und Kollegen im Buchhandel eine kleine Freude machen möchten.“ 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Katrin Witzleben baut für VAT Verlag Vertrieb auf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften