Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Börsenvereins-Landesverband Bayern mit neuem Vorstand

Bei der Hauptversammlung des Landesverbands Bayern im Börsenverein des Deutschen Buchhandels wurde ein neuer Vorstand gewählt.
In ihrem Vorstandsamt von den Mitgliedern bestätigt wurden Guntram Gattner (Buchhandlung Gattner, Murnau), Michael Lemling (Buchhandlung Lehmkuhl, München) und Dr. Marcella Prior-Callwey (Callwey Verlag, München). Dazu kommen ab sofort Margit Ketterle (Verlagsgruppe Droemer Knaur, München) und Nicolas Greno (Buchhaus Greno, Donauwörth). 
Neuer Vorsitzender ist Dr. Jörg Platiel (R.Oldenbourg Verlag, München). Wolf Dieter Eggert konnte nach sechs Jahren im Vorsitz satzungsgemäß nicht mehr kandidieren.
„Nach drei Jahren gemeinsamer Arbeit im Vorstand sehe ich keinen Bedarf für eine Kurskorrektur. Ganz im Gegenteil: Ich setzte auf Kontinuität. Auch wenn natürlich andere Themen in den Vordergrund rücken: Besonders am Herzen liegt mir dabei das Urheberrecht. Es ist eine unabdingbare Rahmenbedingung für die erfolgreiche Arbeit von Verlagen; eine condition sine qua non. Genauso gilt es die Buchpreisbindung nicht nur zu bewahren, sondern auszubauen, z. B. auf elektronische Produkte. Ein drittes Thema ist das stationäre Sortiment. Nur als eine flächendeckende Institution, die in der Breite wirkt, ist der  Buchhandel ein Garant der kulturellen Vielfalt. Und nur diese Vielfalt rechtfertigt die Privilegien, mit unsere  Branche noch immer ausgestattet ist. Auch das ist nicht selbstverständlich. Es ist wichtig, das aktiv und nach vorne gewandt in der Öffentlichkeit zu vertreten. Genau dazu stehe ich – zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen aus Handel und Verlagen hier im Vorstand. Denn erst der Dreiklang aus Handel, Zwischenhandel und Produzenten macht unsere Branche und unseren Verband – gerade auch in der politischen Auseinandersetzung – stark und unverwechselbar“, sagte Dr. Jörg Platiel in seiner Antrittsrede.
Den Wahlausschuss bilden Irmgard Clausen (Riemann’sche Hofbuchhandlung, Coburg), Antje Kunstmann (Verlag Antja Kunstmann, München), Claudia Baumhöver (Der Hörverlag, München), und Franziska Bickel (Buchhandlung Vogel, Schweinfurt). Als Rechnungsprüferinnen wurden Bianca Kölbl (Haifisch Versandbuchhandlung, München) und Sabine Sagner-Weigl (Otto Sagner Verlag, München) im Amt bestätigt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Börsenvereins-Landesverband Bayern mit neuem Vorstand"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Ferrante, Elena
Suhrkamp
21.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften