Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Wagner Verlag mit BookShop und Fanclub auf Facebook

Wagner Verlag als Vorreiter mit BookShop und Fanclub in Facebook
 
Viele Verlage suchen derzeit den Weg im Social Media Bereich und überlegen, wie sie sich dort am besten platzieren können.
Einen großen Schritt hat der Wagner Verlag bereits unternommen und ist hier auf dem besten Weg, eine Vorreiterrolle im Bereich der Verlage zu übernehmen.
Das Familienunternehmen aus Gelnhausen hat bereits eine eigene Fanseite bei Facebook und die Anzahl der Fans ist innerhalb von wenigen Monaten auf weit über 400 angestiegen.
Nun hat der Buchverlag weitere außergewöhnliche Schritte unternommen, die in der Verlagslandschaft auch bei großen Publikumsverlagen in dieser Form noch nicht umgesetzt wurden und europaweit erstmalig sind.

Als erstem Verlag in Deutschland ist es dem Gelnhäuser Wagner Verlag gelungen, seinen eigenen Internet-BookShop auf Facebook zu integrieren, der durch seine Aufmachung in dieser Form einzigartig ist.

„Als Vorreiter bauen wir damit unsere Präsenz im Social Media Bereich weiter aus, zum Vorteil unserer Leser und Autoren, deren Bücher damit einen neuen Vermarktungsweg gehen“,  so Verlagsleiter Hauke Wagner.

„Unseren Fans ermöglicht der BookShop das Stöbern in Büchern, ohne die Facebook-Seite verlassen zu müssen. Das Lieblingsbuch kann auf die eigene Pinwand gepostet oder mit dem Like-Button bewertet werden.
Selbstverständlich können im Shop alle Bücher auch bestellt werden“.
Unter dem Link www.facebook.com/meinverlag kommt man direkt zu dem BookShop.

Zukünftig werden dort spezielle Abos angeboten, die nur für Fans zugänglich sind.
Des Weiteren ist der Wagner Verlag der erste Verlag in Deutschland, der einen europäischen Fanclub auf Facebook betreibt. Das hebt ihn auch von anderen Firmen ab, die solche Facebook-Anwendungen bisher noch nicht anbieten.
Jeder Fan hat die Möglichkeit, durch Missionen sein Punktekonto zu verbessern.
Missionen können sein:
 
+ Besuch einer Webseite
+ etwas an die Pinnwand posten
+ einen Kommentar abgeben
+ Newsletter abonnieren
+ einen Film anschauen
+ an Abstimmungen teilnehmen
 
 
Zu den Punkten, die die Rangliste der aktivsten Fans bestimmt, erhalten die Fans sogenannte Coins und Federn. Je aktiver der Fan ist, desto höher steigt er in seinem Ranking und in seiner Auszeichnung.

Die Auszeichnungen können „Fan“, „Insider“ oder „Botschafter“ sein.
Mit den Federn können sich die Fans in einem „Geschenk-Shop“ Belohnungen aussuchen.

Das sind virtuelle, aber auch viele reale Güter, wie zum Beispiel ein Buchgeschenk, Eintrittskarten für eine Buchmesse oder Einladungen zu Lesungen mit Sitzplatz in der ersten Reihe. Auch das unterscheidet den Wagner Verlag von vielen solcher Social Media Fanclubs weltweit, denn häufig werden den Fans nur virtuelle Güter angeboten.

Der Fanclub fördert nicht nur die Kommunikation der Fans, er bietet auch den Autoren und Ihren Büchern neue Vertriebswege.

Die Möglichkeiten, die sich durch diese neue Social Media Präsenz, sowohl für Leser als auch Autoren ergeben, werden in einem Filmbeitrag des Wagner Verlags anschaulich unter  www.avustv.com/angebot/wagner-verlag-1 dargestellt.
 
 
Die WAGNER VERLAG GmbH hat sich auf die Veröffentlichung von Büchern spezialisiert, die für ihre Aktualität und Kreativität bekannt sind. Der Verlag, mit Sitz in der hessischen Barbarossastadt Gelnhausen, pflegt die Tradition der Förderung und Begleitung von jungen, noch unbekannten Autoren im Bereich der Erstveröffentlichungen.
 
 
Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse in der Zeit vom 12.10. – 16.10.2011, Halle 3.0, Stand B 110. Andrea Manes steht Ihnen als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.

Quelle: Wagner Verlag

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wagner Verlag mit BookShop und Fanclub auf Facebook"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften