Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Ausbildungsquote bei buch.de über Branchendurchschnitt

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres im August starteten acht junge Menschen ihre Ausbildung bei der buch.de internetstores AG. Durch die Einstellung der neuen Azubis steigt die Quote der Auszubildenden im Unternehmen in diesem Jahr weiter an. Damit wird der Online-Buch- und Medienhändler seinem eigenen Anspruch gerecht, eine Ausbildungsquote von über zehn Prozent zu erreichen.

“Zusammen mit den neuen Azubis absolvieren aktuell 16 junge Menschen eine Ausbildung bei uns”, berichtet Personalreferentin Julia Boßler, zuständig für Nachwuchsförderung und Personalentwicklung bei buch.de. “Damit liegt unsere Ausbildungsquote über dem Branchendurchschnitt von acht Prozent.” Die buch.de internetstores AG intensiviert im Rahmen eines umfangreichen Ausbildungskonzepts die Betreuung und Förderung der Azubis, um so die Qualität der Ausbildung zu steigern. Mit gezielten Personalmarketingmaßnahmen soll darüber hinaus der jährliche Bedarf an Auszubildenden gedeckt werden.

Ziel des Unternehmens ist es, die Ausbildungsquote von über zehn Prozent langfristig zu halten, um so dem drohenden Fachkräftemangel in Deutschland bereits heute entgegen zu wirken. Um dies zu gewährleisten, bietet der Online-Buchhändler Schulabgängern ein breites Portfolio an Ausbildungsberufen an.

In diesem Jahr werden Muriel Kindt, Natascha Schröder, Sebastian König, Angelina Helmgens, Sarah Schröder und Benjamin Wachholz zu Bürokaufleuten und Suginthan Rushiyendra zum Fachinformatiker für Systemintegration ausgebildet. Sabrina Beckmann beginnt ein duales Studium zur Betriebswirtin VWA.

Begrüßt wurden die neuen Auszubildenden mit einer mehrtägigen Einführungsveranstaltung in den Räumlichkeiten von buch.de. Im Anschluss ging es
dann nach einer Outdoor-Teambuilding-Maßnahme in Kooperation mit der Douglas Holding in den Berufsalltag.  

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ausbildungsquote bei buch.de über Branchendurchschnitt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Liegt das nächste Silicon Valley in China?  …mehr
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    3
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    06.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin