Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Kinderreporter als Rezensenten – Online-Portal sowieso.de öffnet sich für Bücher und mehr

Die online-Zeitung für junge Leser sowieso.de, bisher spezialisiert auf Nachrichten für Kinder, hat eine neue Rubrik eröffnet: den „Kaufladen“. Dort können Verlage ab sofort Bücher, Spiele, Filme und Musik vorstellen. In der zweimonatigen Testphase ist dieses Angebot kostenlos.

Bis zu 40.000 Kinder und Jugendliche nutzen sowieso.de monatlich als ihre online-Zeitung, mehr als 700 von ihnen sind als sowieso-Kinderreporter aktiv, schreiben eigene Artikel, kommentieren andere und laden mp3s mit eigenen Tönen ins sowieso-Tonstudio. Sowieso-Besucher sind zwischen acht und 16 Jahren alt, interessiert an der Welt und dem Weltgeschehen und auch an neuen Angeboten auf dem Buch-, Spiele- und Medienmarkt.

In den vergangenen zwölf Jahren wurde sowieso.de zu einer Marke ausgebaut, bei der Kinder, Eltern und Lehrer wissen, was sie erwarten können. „Nun möchten wir dieser Community auch im Freizeitbereich etwas bieten und gleichzeitig den Bestand unseres Produktes sichern“, erklärt Redakteurin Annette Bäßler. Bannerwerbung und aufdringliche Pop-ups wird es bei sowieso.de nicht geben. Stattdessen setzt die Redaktion auch im Kaufladen auf Information und Beteiligung der Besucher.

Die eingestellten Medien werden ausführlich und passend zum sowieso-Look präsentiert, und die Besucher können bewerten, kommentieren, mitmischen. Der besondere Clou: sowieso.de hat viele Kinderreporter, die jetzt eine neue Karriere als Kritiker starten möchten. Erste Kinder-Rezensionen sind schon online, leicht erkennbar am Logo „ mit Kinderkritik“. Auch Verlosungen, Umfragen, Lese-/ Hörproben und weitere Features sind möglich.

„sowieso.de – Die Kinderzeitung“ ist seit 1998 online. Sie wird von Kindern ab acht Jahren aufwärts genutzt – vorwiegend im deutschsprachigen Raum, aber auch von Deutsch-Lernern in aller Welt. sowieso.de wurde 2010 mit dem Deutschen Kinderpreis ausgezeichnet, mit dem Pädi Gütesiegel und dem Erfurter Netcode-Siegel.

Den Kaufladen findet man unter http://www.sowieso.de oder direkt unter http://sowieso.de/portal/kaufladen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kinderreporter als Rezensenten – Online-Portal sowieso.de öffnet sich für Bücher und mehr"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften