Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Edition Ruprecht präsentiert Quellenband

Quellenband zur Geschichte der Partnerkirche von Edition Ruprecht präsentiert

Die Zahl der abgedruckten Quellen (270) entsprach etwa der der Teilnehmer an der Buchpräsentation: Hans-Jörg Voigt, Bischof der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) stellte in Göttingen im Rahmen des Kongresses „Aufbruch Mission und Diakonie“ am Samstag, den 30.10.2010 die „Quellen zur Geschichte selbstständiger evangelisch-lutherischer Kirchen in Deutschland. Dokumente aus dem Bereich konkordienlutherischer Kirchen“ vor, das Entstehung, Geschichte, Arbeitsfelder und ökumenische Beziehungen seiner Kirche dokumentiert und dabei einen Zeitraum von rund 175 Jahren abdeckt. Das 764 Seiten starke Buch (mit 47 zum Teil bisher unveröffentlichten Abbildungen) ist im Göttinger Verlag Edition Ruprecht erschienen, mit dem die SELK zum Jahresbeginn einen Kooperationsvertrag geschlossen hat.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Edition Ruprecht präsentiert Quellenband"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien