Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Neu im Börsenverein: Arbeitskreis für Musikverlage

Musikverlage und ihre Produkte mehr in das Bewusstsein der Branche zu rücken, das ist ein zentrales Ziel des neu gegründeten Arbeitskreises Musikverlage im Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Schwerpunkt auf der Agenda des Arbeitskreises sind die Möglichkeiten für eine intensivere Zusammenarbeit der Musikverlage mit dem allgemeinen Sortiment. Aktuelle Fragen rund um den Vertrieb von Musikalien sowie zur Digitalisierung werden ebenfalls diskutiert. „Wir möchten den Sortimentsbuchhandel als weiteren Vertriebsweg für die buchhandelsaffinen Produkte der Musikverlage gewinnen – und deshalb mehr Verständnis für unsere Komponisten und Themen schaffen“, sagt Dr. Matthias Hutzel, Leiter Vertrieb und Marketing bei Schott Music und Sprecher des Arbeitskreises. „Ich freue mich, dass die Musikverlage mit diesem Arbeitskreis eine gemeinsame Plattform für ihren Informations- und Erfahrungsaustausch erhalten“, so Hutzel. „Der Börsenverein bündelt das Know-how der Branche – und bietet einen kurzen Draht zu den Sortimentern.“
 
Die erste Tagung des Arbeitskreises hat im September in Frankfurt stattgefunden und ist auf großes Interesse bei den Musikverlagen gestoßen. Die Mitglieder im Sprecherkreis des Arbeitskreises Musikverlage sind neben Sprecher Dr. Matthias Hutzel (Schott Music) Joachim Großpersky (C.F. Peters Musikverlage), Ulrike Lucht-Lorenz (Henle Verlag), Sebastian Mohr (Breitkopf & Härtel), Peter Pany (Musikhaus Doblinger), Andreas Pawlenka (mds), Clemens Scheuch und Thomas Tietze (beide Bärenreiter Verlag).
 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neu im Börsenverein: Arbeitskreis für Musikverlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Was Firmen beachten müssen, die ihre Analytics-Daten selbst hosten wollen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Slaughter, Karin
    HarperCollins
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Korn, Carmen
    Kindler
    14.08.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. August - 26. August

      Gamescom

    2. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    3. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    4. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    5. 5. September

      Libri Gründerworkshop