Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Weltbild startet große Marketing-Aktion für Einsteiger-E-Reader

Weltbild zeigt Flagge: Zur Markteinführung seines preisgünstigen eBook-Lesergerätes „Aluratek Libre“ startet Weltbild jetzt – zusätzlich zur intensiven Bewerbung in Katalog und Newslettern – eine massive Anzeigenkampagne in der meinungsbildenden Presse. Der Buchhändler bringt in Deutschland ein Einsteigermodell für das digitale Lesen von Büchern für unter 100 Euro auf den Markt.

„Unser erster eReader für unter 100 Euro. Einfach zu bedienen & so günstig!“ heißt die zentrale Botschaft der großformatigen Anzeigen, die u.a. in Spiegel, Zeit, Focus FAZ und Süddeutscher Zeitung erscheinen. „Bei unserem eBook-Reader steht das Lesen im Vordergrund“, betont Weltbild-Geschäftsführer Dr. Klaus Driever, der auch auf der Anzeige das Lesegerät persönlich empfiehlt. Der Reader liest alle gängigen eBook-Formate.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Weltbild startet große Marketing-Aktion für Einsteiger-E-Reader"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr
  • Neue Services mit dem Web-Whiteboard entwickeln  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten