Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Libreka! und Barnes & Noble sind Partner

Frankfurt/Main, 5.10.2010- Die E-Book-Plattform libreka! wird im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Barnes & Noble deutschsprachige E-Books für den Barnes & Noble eBookstore (www.bn.com/ebooks) zur Verfügung stellen. Dieser Schritt ermöglicht Kunden in den USA den Zugang zu Zehntausenden von E-Books in deutscher Sprache, die zuvor dort nicht erhältlich waren. Die libreka!-Titel ergänzen das Angebot von mehr als einer Million E-Books, das den Kunden von Barnes & Noble bereits zur Verfügung steht.  

“Wir freuen uns sehr, diese Partnerschaft von libreka! und Barnes & Noble bekannt geben zu können”, sagte Ronald Schild, Geschäftsführer der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH. “Das ist eine großartige Nachricht für Kunden in den USA, die auf der Suche nach deutschsprachigen E-Books sind.”

Mithilfe ihres NOOKs oder der NOOK-Software, die Barnes & Noble für PC, Mac, iPhone, iPad, iPod touch und Android-Geräte zur Verfügung stellt, können Kunden nun auf Zehntausende neuer Titel zugreifen.

Als Distributionsplattform hat libreka! eine Vielzahl von E-Books deutscher Verlage im Angebot. Die Verlage müssen lediglich ihre E-Book-Titel auf der libreka!-Plattform einstellen, woraufhin sie an die verschiedenen Anbieter – wie Barnes & Noble – ausgeliefert werden können. Jeder Verlag erhält eine monatliche Gesamtaufstellung aller Verkäufe, die Verkaufserlöse werden den Verlagen automatisch gutgeschrieben. Verlage, die libreka! als Distributionsplattform nutzen möchten, müssen lediglich die neue Zusatzvereinbarung unterzeichnen.

Derzeit sind mehr als 130.000 Titel auf www.libreka.de im Volltext durchsuchbar. Davon sind bislang über 30.000 Romane, Fach- und Sachbücher als E-Book erhältlich.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Libreka! und Barnes & Noble sind Partner"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover