Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

NordSüd-Hauptsitz wird neu organisiert

Zürich, 4.6.2010 — Der auf Kinderbücher und -Medien spezialisierte NordSüd Verlag mit Sitz in Zürich und Imprints in Frankreich und den USA bekräftigt seine internationale Ausrichtung, allerdings mit Anpassungen in seiner Strategie. Zukünftig wird sich das internationale Geschäft auf den Vertrieb derjenigen Programmbereiche konzentrieren, mit denen sich der Verlag bislang in den ausländischen Märkten profilieren konnte. Damit fokussiert sich das Auslandsgeschäft klar auf die Programmbereiche Internationale Bestseller, Märchen, Klassiker und saisonale Bilderbücher.

Diese Strategie hat zur Folge, dass der Hauptsitz des Verlags neu organisiert wird. In diesem Zusammenhang wird Anne Luuka, bisheriges Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortlich für die internationalen Märkte und Foreign Rights das Unternehmen per Mitte Juni 2010 verlassen. Für die Koordination der internationalen Vertriebsgebiete am Hauptsitz zuständig bleibt der bisherige Sales-Manager Andrew Rushton mit seinem Vertriebs- und Verkaufsteam.

Damit trägt der Verlag, bei dem Weltbestseller wie „Der Regenbogenfisch“ und „Kleiner Eisbär“, verlegt werden, den kulturellen Grenzen des globalen Kinderbuchmarktes Rechnung. „Internationale Kinderbuch-Bestseller sind die absolute Ausnahme. Dass NordSüd in der Vergangenheit mit dem Regenbogenfisch und dem kleinen Eisbären das Glück hatte, gerade zwei internationale Bilderbuchbestseller zu lancieren, darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die grosse Mehrzahl der in ihrem Heimmarkt erfolgreichen Titel auch nur in ihrem Heimmarkt erfolgreich sein können,“ gibt NordSüd-Verleger Urs Gysling zu bedenken. Für den deutschsprachigen Markt wird die erfolgreiche Strategie eines vielfältigen Angebots bestehend aus Baby-Büchern, Papp- und Spielbüchern, Bilderbüchern und  MP3-Hörbüchern für die klar definierte Zielgruppe der 0- bis 7-Jährigen weiterhin forciert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "NordSüd-Hauptsitz wird neu organisiert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn ERPs verheiratet werden… Reclam profitiert vom Digitaldruck  …mehr
  • Internet-Sicherheit: Priorität für IT und Management  …mehr
  • Soll man die IT-Infrastruktur in die Cloud auslagern?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Leon, Donna
    Diogenes
    5
    Winslow, Don
    Droemer
    17.07.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 25. Juli

      Arbeitstagung der Herstellungsleiter

    2. 22. August - 26. August

      Gamescom

    3. 23. August - 27. August

      Buchmesse Peking

    4. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover

    5. 31. August - 10. September

      Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien