Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Verlag an der Ruhr verleiht goldene Ehrennadel

Zum sechsten Mal verleiht der Verlag in diesem Jahr die Ehrennadel für die Autorin des Jahres. Die diesjährige Preisträgerin ist Katrin Schüppel aus Essen.

Sechs lieferbare Titel, zahlreiche verkaufte Exemplare und eine enge zusammenarbeit seit 4 Jahren – das ist die Erfolgsgeschichte, die Katrin Schüppel mit dem Verlag an der Ruhr in Mülheim verbindet.
Ihr Mut zu aktuellen, brandheißen Themen wird jetzt mit der goldenen Ehrennadel des Verlags belohnt.
Katrin Schüppel gelingt es immer wieder, gerade aktuelle Themen so aufzubereiten, dass Kinder und Jugendliche sie verstehen: Klimakollaps, nachhaltiger Konsum oder fremde Lebensräume werden erklärt und begreifbar gemacht. Schließlich geht es in den Medien häufig um den Klimawandel, das Thema jedoch auch in den Unterricht zu transportieren, dazu fehlt es vielen Lehrern an Zeit oder Fachwissen. Katrin Schüppel setzt genau hier an und schafft es, die Inhalte so umzusetzen, dass Pädagogen sie leicht im Unterricht bearbeiten können und Kinder sich aktiv damit beschäftigen.

„Wer den Klimawandel und seine Zusammenhänge versteht, wird auch bereit sein, mit seinem eigenen Verhalten dagegen anzukämpfen“, so Katrin Schüppel in ihrem Buch „Klimawandel und Klimaschutz“ (2007).

Mit ihren Konzepten passt Katrin Schüppel zum Verlag an der Ruhr! Der pädagogische Verlag aus Mülheim ist stets am Puls der Zeit und für seine Bücher zu aktuellen Themen bekannt. Auch kritische Inhalte werden im Verlagsprogramm von über 600 lieferbaren Titeln nicht ausgespart: Ausländerfeindlichkeit, Judenhass oder sexueller Missbrauch – all dies sind Bereiche, die der Verlag aufgreift, um Pädagogen eine Hilfestellung zu geben. Das Verlagsmotto „Keiner darf zurückbleiben“ ist dabei Programm.
www.verlagruhr.de

Die Verlagskriterien zur Wahl der Autorin des Jahres:
• die Manuskripte sind vorbildlich für den Verlag vorbereitet, zusätzlich liefert die Autorin eigens angefertigte Zeichnungen
• die Autorin entwickelt besonders gut durchdachte und praxisorientierte Konzepte, die kreativen und innovativen Themen sind stets auf der „Höhe der Zeit“
• die Zusammenarbeit zwischen dem Redaktionsteam des Verlags an der Ruhr und der Autorin verläuft einwandfrei.

Zur Autorin:
Die Diplom-Geographin wurde 1964 in Essen geboren und kehrte nach Ihrem Geographie-Studium in Marburg und Edmonton/Kanada wieder in ihre Heimatstadt zurück. Nach verschiedenen Etappen bei einem Vermessungsbüro, einem geographischen Institut und kartographischen Verlagen arbeitet Katrin Schüppel seit 2005 als selbstständige Autorin.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Verlag an der Ruhr verleiht goldene Ehrennadel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften