Drachenreiter schießt an die Spitze

Die Schlacht auf den brennenden Steppen haben die Rebellen gewonnen,  doch erneut ziehen dunkle Wolken des Krieges auf. Eragon muss gegen einen neuen, schrecklichen Feind antreten: Nachdem sich das US-Original des 3. „Eragon“-Bandes von Christopher Paolini fünf Wochen auf der „Spiegel“-Liste gehalten hat (aktuell Platz 24, siehe hier), liegt seit Samstag auch die deutschsprachige Fassung im Buchhandel. Zum Start haben die Fans nicht nur tüchtig gefeiert, sondern auch viel gekauft – in der neuen „Spiegel“-Liste, die am Donnerstag im buchreport.express 44 erscheint, steht „Die Weisheit des Feuers“ auf Platz 1.

Die Startauflage mit 500.000 Exemplaren und weitere 100.000 Exemplare aus dem ersten Nachdruck waren komplett vorgemerkt. Noch einmal 150.000 Stück des Titels werden ab Anfang November in Etappen ausgeliefert; so kommen in Deutschland 750.000 Exemplare zusammen. Die Buchhändler haben angesichts der kämpferischen Drachen, Elfen und Zwerge nicht den Verstand verloren: Ihre Vorbestellungen haben sie aufgrund guter Erfahrungen mit den beiden Vorgängerbänden getätigt. Und auch ein Seitenblick in die USA hat sie darin bestärkt, eher zu viele als zu wenige Partien zu ordern: Alfred A. Knopf hat in den USA bisher über 1,5 Mio Exemplare des dritten Bandes verkauft; allein 550.000 Bücher gingen in den ersten 24 Stunden über den Ladentisch.

Wie für den Zauberlehrling Harry Potter haben Sortimenter auch für den Drachenreiter Eragon spätnachts ihre Ladentüren geöffnet gehalten: In der Nacht vom Freitag auf den Samstag fanden deutschlandweit ab 0.00 Uhr Eragon-Buchpartys statt. Filialisten wie auch viele kleine und mittlere Sortimenter bedienten kleine und große Fans in den frühen Morgenstunden.

In Oberbayern stand sogar ein ganzes Bergdorf Kopf: In Schliersee haben sich Eragon-begeisterte Geschäftsleute und Bürger zusammengefunden, um in der Nacht von Freitag auf Samstag ein riesiges Eragon-Fest zu feiern: Ab 18.00 Uhr wurden direkt am Bergsee Originalszenen und Schauplätze aus dem Buch als mittelalterliche Erlebniswelten inszeniert: Zu entdecken ist der stimmungsvoll nachgebaute Dorfplatz von Eragons Heimatdorf „Carvahall“ mit großem Lagerfeuer. Die „Diamantengruft von Brom“, bester Freund von Eragon, öffnete ihre Pforten und im prunkvollen „Thronsaal des Zwergenkönigs Hrothgar“ konnten die Besucher an einer Rittertafel opulent speisen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Drachenreiter schießt an die Spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.