Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Alfred Westermann neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei der LG Buch

Zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden wurde Alfred Westermann, Buchhaus am Markt in Detmold, gewählt. Er löst damit Reiner Gollenstede, Buchhandlung Gollenstede in Brake und Heinsberg, ab. Mit Unterbrechung übte Herr Gollenstede dieses Amt über zehn Jahre aus. Zur Stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden wurde Gabriele Wörner, Buchhandlung Vaternahm in Wiesbaden, gewählt.

„Die LG Buch kann auf erfolgreiche Jahre der vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Aufsichtsrat zurückblicken, was vor allem Herrn Gollenstedes Engagement zu verdanken ist. Die rasche Umsetzung der neuen Entwicklungen, sei es das LG Buch Leitbild oder die Leistungsmitgliedschaft, wurde auch durch seinen Einsatz positiv vorangetrieben. Dafür hat ihm die Genossenschaft gebührend zu danken,“ so Rolf Sudendorf, Geschäftsführender Vorstand der LG Buch.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Alfred Westermann neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei der LG Buch"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017