Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Weltweit fünf Prozent mehr Bibeln verbreitet

Die Bibelgesellschaften haben im Jahr 2007 weltweit insgesamt 391 Millionen Bibeln, Neue Testamente und andere biblische Schriften verbreitet. Dies teilte jetzt der Weltbund der Bibelgesellschaften (United Bible Societies/ UBS) in seinem jährlichen “Scripture Distribution Report” mit. Nach Aussage des Weltbundes wurde ein großer Teil der Schriften entweder kostenlos oder zu ermäßigten Preisen abgegeben.

Die Zahl der verbreiteten Bibeln weltweit stieg gegenüber dem Vorjahr um 5% auf knapp 27 Mio. Mit rund 13 Mio Exemplaren wurde bei den Neuen Testamenten das Ergebnis von 2006 knapp erreicht. Bei biblischen Einzelschriften wie Evangelien oder Psalmen konnte ein Anstieg von 14,1 auf 16,2 Mio Exemplare verzeichnet werden. Verbreitet wurden unter anderem auch 28 Mio biblische Auswahlschriften in einfacher Sprache, die für Leselern-Projekte eingesetzt werden.

Mit rund 281,8 Mio biblischen Schriften stehen die Länder Nord- und Südamerikas auf Platz eins der Statistik, gefolgt von Asien und Australien mit insgesamt 87 Millionen. Auf den afrikanischen Kontinent entfallen rund 14 Mio Bibeln, Neue Testamente und andere biblische Schriften. An vierter Stelle stehen Europa und der Nahe Osten. Dort wurden insgesamt 7,8 Mio Schriften verbreitet.
 
Die vorliegende Statistik bezieht sich auf den Zeitraum von Januar bis Dezember 2007. Nicht darin erfasst sind elektronische Medien wie z.B. Hörbücher, Filme oder CD-ROMs. Zahlen von Verlagen und Organisationen, die nicht zum Weltbund gehören, blieben ebenfalls unberücksichtigt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Weltweit fünf Prozent mehr Bibeln verbreitet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX