Online
Mittwoch, 07. September 2011 (17:09 Uhr)


Kobo gewinnt Saturn-Tochter Redcoon als Vertriebspartner

Den Markt von Deutschland aus aufrollen

Was auf der IFA-Messe bereits die Runde machte, wurde jetzt bestätigt: Der kanadische E-Book-Spezialist Kobo hat mit dem europäischen Online-Händler Redcoon den ersten Vertriebspartner für den eigenen E-Reader „Touch Edition“ präsentiert.

Die Tochter von Europas größtem Elektronikhändler Saturn beliefert laut Kobo Kunden in Deutsch­land ebenso wie in Österreich, Spanien, Portugal, den Niederlanden, Belgien, Polen, Italien, Dänemark und Frankreich.

Thorsten Schröer, EU Director of Sales bei Kobo: „Die Zusammenarbeit mit Redcoon beginnt in Deutschland, wird aber über diesen Markt hinausreichen.“ Mit Kobos Markteintritt in weiteren europäischen Ländern werde Redcoon im Laufe dieses Jahres die Produkte dort ebenfalls anbieten. Weitere Vertriebspartner will Kobo kurzfristig bekanntgegeben.



blog comments powered by Disqus


ImpressumIndie Publishingpubiz.deBuch AktuelledelweissSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de