Management & Führung

Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail

Infolge wachsender Komplexität des Geschäfts leidet die Medienwirtschaft an einem belastenden Überfluss an Information. Überlastung, Unsicherheit und Stress resultieren auch aus dem Einsatz von E-Mails in der internen Kommunikation. Im IT-Channel von buchreport.de zeigen Thomas Kellner und Kerstin Grözinger eine Alternative auf. … mehr



Mobiles Arbeiten – Herausforderung und Chance

Mobiles Arbeiten – Herausforderung und Chance

Für die einen ist mobiles Arbeiten eine Einladung zur Drückebergerei. Für die anderen ist es eine Chance, produktiver zu werden. Wieder andere sehen pure Ausbeutung in ihr. Wie fühlen sich Telearbeiter tatsächlich, und wie verändern Homeoffice & Co. die Arbeitswelt? Dies zeigt eine Untersuchung, die das Institut der deutschen Wirtschaft Köln veröffentlicht hat. … mehr


Change-Berater Günther Wagner. Foto: Wagner Consulting.

Gewohnheit – die starke Macht in Change-Prozessen

Märkte wandeln sich immer schneller. Damit steigt der Veränderungsdruck. Wer in seinem Verantwortungsbereich diese Veränderung bewirken will, muss lernen, mit einer starken Macht umzugehen: der Gewohnheit. Coach Günther Wagner über Change Management. … mehr


Hermann Arnold, Gründer von Haufe-umantis und Buchautor. Foto: Haufe Lexware.

Unternehmensstrategien im Team entwickeln

„Strategie ist Chefsache!“ Im Zeichen fluktuierender, komplexer Märkte gerät diese Gewissheit ins Wanken. Wie wäre es, die Strategie-Debatte crowdzusourcen und in die Hände des Teams zu legen? Hermann Arnold hat Haufe-Umantis mitgegründet und beste Erfahrungen mit kollektiver Strategieentwicklung gemacht. … mehr



»Teambuilding findet in virtuellen Teams nicht automatisch statt«

In immer mehr Unternehmen sind die Mitarbeiter eines Projekts über weite Teile des Landes oder der Welt verstreut. Dies stellt die Zusammenarbeit im Team vor neue Herausforderungen. Wo es häufig hakt und wie man die Probleme konstruktiv löst, erläutert Beraterin und Webinar-Referentin Nina Kreutzfeldt im Interview. … mehr


Anastasia Hermann. Foto: StepStone Deutschland

Was Berufseinsteigern wichtig ist

Was erwarten Bewerber und Arbeitgeber voneinander? Recruiter und Personalberater wissen dies aus Tausenden von Einzelgesprächen und Bewerbungsprozessen recht gut. Die Statistiken der Jobplattformen im Internet können diese Beobachtungen stützen – oder in Frage stellen. Im HR-Channel von buchreport.de zeigt Anastasia Hermann, Head of Research bei StepStone Deutschland, aktuelle Trends auf. … mehr


Schlechte Chefs sind sehr teuer!

Was bedeutet eigentlich gute Führung? Über welche Chefmanieren stöhnt die gesamte Belegschaft und wie können sie vermieden werden? Im HR-Channel von buchreport.de analysiert Organisationsentwickler Thomas G. Kistner die größten Fehler der Führungskräfte. … mehr


Radikale Innovation!

Jens-Uwe Meyer begleitet mit seiner Beratungsfirma Die Ideeologen Entwicklungsprozesse für radikale Innovationen. Von den weltweit 50 innovativsten Unternehmen zählt er sechs zu seinen Kunden. Er unterstützt Vorstände sowie Entwicklungsabteilungen dabei, ihre Innovationskultur zu etablieren. Im HR-Channel von buchreport.de beschreibt er die Werkzeuge, die er dabei anwendet. … mehr