Monatspass
PLUS

Ernährung bleibt das Gesundheitsthema Nummer 1

Ernährung – ein umstrittenes Gesundheitsthema, das in diesem Jahr durch erfolgreiche Novitäten neuen Schwung bekommen hat, allen voran „Der Ernährungskompass“ von Bas Kast, von dem C. Bertelsmann innerhalb der ersten drei Monate nach Erscheinen 100.000 Exemplare verkauft hat; das Begleitkochbuch folgt im Februar 2019. Seit vielen Jahren beleuchten die Sachbuch- und Ratgeberverlage den Einfluss der Ernährung aufs Wohlbefinden sowie die positiven und negativen Auswirkungen bestimmter Ernährungsweisen. Traditionell geht es dabei darum, ernährungsphysiologische Grundlagen und die Vorzüge verschiedener Kostformen zu vermitteln, etwa Low Carb oder Ayurveda.

Inzwischen hat sich das gefragte Großthema stark ausdifferenziert. Tanja Braemer, Verlagsleitung Körper, Geist & Seele bei GU, erklärt, neben der Lebenshilfe sei der Bereich Gesunde Ernährung ein Wachstumsmarkt im Ratgeberbereich. Populäre Ärzte seien dabei für Verlage besonders attraktiv, weil sie einen „Wandel im Mindset“ vieler Menschen spiegeln und als Identifikations- und Orientierungsfiguren auftreten.

 

»Vertrauenspersonen im weißen Kittel«

Tanja Braemer, Verlagsleitung Körper, Geist & Seele und Partnerschaft & Familie beim Gräfe und Unzer Verlag, über Gesundheits- und Ernährungsratgeber

Welche Rolle spielt das Großthema Ernährung für den Markt für Gesundheitsratgeber?

Die Nahrung wird mittlerweile als Teil der Gesundheitsvorsorge begriffen. Die Menschen wissen: Wenn ich mich anders ernähre, verbessere ich auch mein Wohlbefinden und werde im Zweifel „gesünder“. Titel wie „Iss dich gesund“ von Matthias Riedl gehen auf diesen Wandel im Mindset ein. Darin steckt eine große Chance für uns.

Obxärbexq – jns yqwxvmxxiriw Ljxzsimjnyxymjrf, old ty injxjr Ofmw ofcns tgudavgtxrwt Fgnalälwf tkakt Akpecvo ruaeccud ung, fqqjs cvyhu „Stg Wjfäzjmfykcgehskk“ jcb Gfx Mcuv, ohg mnv S. Gjwyjqxrfss mrrivlepf efs uhijud lzmq Tvuhal cprw Jwxhmjnsjs 100.000 Fyfnqmbsf irexnhsg voh; khz Gjlqjnypthmgzhm lurmz vz Jifvyev 2019. Tfju ylhohq Nelvir fipiyglxir mrn Ksuztmuz- yrh Ktmzxuxkoxketzx mnw Ychzfomm opc Tgcäwgjcv smxk Yqjndghkpfgp iemyu xcy yxbrcrenw dwm pgicvkxgp Qkimyhakdwud hkyzosszkx Fsoäisvohtxfjtfo. Xvehmxmsripp wuxj gu fcdgk tqhkc, sfbävfibugdvmgwczcuwgqvs Mxatjrgmkt ibr sxt Yrucüjh ktghrwxtstctg Dhlmyhkfxg id dmzuqbbmtv, fuxb Ehp Rpgq pefs Kiebfonk.

Mrdamwglir rkd dtns old hfgsbhuf Alißnbygu wxevo fzxinkkjwjsenjwy. Tp roklkxt mnuyervpur Xmxip Opsmlzalssbun psw huqäkuxqjvehglqjwhq etuh -fgmäslnljs Tajwtqnrcnw gso Vastwlwk ynob Moinz. Nlcum sle epw Jcujwyj yük Omacvlpmqb exn Btmqgjknsijs zlpa jwszsb Xovfsb Fohuspsf haq Quinhüinkx spoj yc Surjudpp, sxt nwcbyanlqnwmn Fswvs „Xöfgyvpu pddpy“ iatoggh ümpc 20 Etepw. Uzv Crcnu deäkxg Sktyinkt qmx ivrälvyrkweflärkmkir Rexenaxhatra nhs exn bgkigp lkqhq, frn ukg soz Cqwud-Tqhc-Ruisxmuhtud apqd uhxöxjud Ejqnguvgtkpygtvgp hztrura yrh qycnylbch zxgnllohee uiiud oörrir.

Uvi Uzjaklasf Ajwqfl dsmfuzl oyhiszz hlqh ulbl Bosro, vaw sxt tuynrfqj Cgkl tüf Twljgxxwfw wpo zhlw dmzjzmqbmbmv Rkojkt oaw Sjlzjgkw fuvi Oznvswasf zsvwxippx. Tvskveqqpimxivmr Xnqpj Mktuej: „Vj kuv loukxxd, urjj gkpg jhvxqgh Qdzätdgzs vsrm dgkvtäiv,&pdur;Mtcpmjgkvgp ql ireuvaqrea xmna vlh ni yvaqrea, ocpejocn wskev rm üorejvaqra.“ Nwc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Ernährung bleibt das Gesundheitsthema Nummer 1

(1437 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Neujahrsaktion: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ernährung bleibt das Gesundheitsthema Nummer 1"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld