Fokus auf digitale Reise-Unternehmen

Der größte deutsche Reisebuchverlag nimmt den digitalen Reisemarkt noch stärker in den Blick: MairDumont gründet das Tochterunternehmen MairDumont Ventures, das künftig in digitale Wachstumsunternehmen mit Schwerpunkt Reisen investieren will. Geschäftsführer ist Frank Mair, in der Gruppe verantwortlich für die digitalen Aktivitäten.

Mit dem neuen Unternehmen, das zu 100% zur Mediengruppe gehört und an den zentralen Standorten Berlin und Ostfildern sitzen wird, reagiert MairDumont auf die Transformation des Reisemarktes, der zunehmend von digitalen Geschäftsmodellen geprägt wird. Mit Investitionen in Unternehmen mit zukunftsweisenden digitalen Ansätzen“ wolle man diesen Veränderungsprozess mitgestalten“.

Bereits Ende August, kurz nach Gründung, ist die Gruppe bei Beach-Inspector.com eingestiegen. Weitere Beteiligungen seien bereits in Planung. „Wir haben in den letzten Monaten viele neue digitale Geschäftsmodelle und Unternehmerteams kennen gelernt und sind davon überzeugt, dass diese Start-Ups echte Chancen haben, langfristig Neues zu schaffen“, berichtet Geschäftsführer Frank MairDaraufhin haben wir uns dazu entschieden, dieses Feld langfristig in unsere Wachstumsstrategie aufzunehmen.“

Bei einer Beteiligung stellt MairDumont Ventures den Unternehmen nicht nur Kapital, sondern auch die Mehrwehrte der Gruppe zur Verfügung, u.a. Zugang zu den umfassenden Contents, den bekannten Marken und seinen Technologen“.

Im Fokus stünden derzeit in erster Linie Unternehmen, die erste Produktansätze mit einem so genannten Proof-of-Concept“ vorweisen können. In Stufen gesprochen wird in Early Stage bis zu Series B investiert.“ Nach den Begrifflichkeiten der Venture-Capital-Finanzierung (der mit Risiken behafteten Investition in junge Unternehmen) bedeutet das, für MairDumont sind Unternehmen in einem frühen Stadium (Early Stage) bis zu einer zweiten Finanzierungsrunde (Series B) interessant.

Zum Investment-Committee der MairDumont Ventures gehören neben Stephanie Mair-Huydts (Verlegerin der Gruppe) und Thomas Brinkmann (Geschäftsführer u. a. für den Bereich Finanzen der Gruppe) zwei externe Mitglieder aus der Venture-Capital-Branche: Arnd Benninghoff (Modern Times Group) und Klaus Abele (Ocho Ventures). Außerdem gibt es weitere externe Berater, u.a. Michael Munz (Clover Consulting).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Fokus auf digitale Reise-Unternehmen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.