Den Kunden im Fokus

Lange Zeit haben Buchverlage primär Buchhändler als ihre Kunden gesehen, nicht jedoch die Leser. Dies ändert sich mit dem wachsenden Direktgeschäft der Verlage – Vertrieb und Marketing rücken zunehmend den Leser in den Fokus ihrer Aktivitäten („sog. „Customer Centricity“). Doch von einem strategischen Customer Relationship Management (CRM) sind die meisten Verlage noch weit entfernt. In einem Webinar zeigt buchreport, warum ein systematischer Kundendialog wichtig ist und wie sich ein detailliertes Wissen über die eigenen Zielgruppen aufbauen lässt. An zwei Beispielen wird verdeutlicht, wie „Customer Centricity“ in der Praxis aussehen kann.

Inhalte des Webinars:

1. Ulrich Spiller (Heinold, Spiller & Partner): Wozu braucht ein Verlag CRM?

– Definition: Grundbegriffe und Formen von CRM

– Wie aus Lesern loyale Kunden werden

– Die Strategie als Basis eines erfolgreichen CRM 

2. Thomas Krimmer (Thieme): Auf dem Weg zur „Customer Centricity“. Blick in die Werkstatt von Thieme

3. Steffen Meier (Readbox): Was Verlage aus der Analyse des E-Book-Leseverhaltens und sonstiger Marktdaten lernen können

Referenten (v.l.): Ulrich Spiller, Thomas Krimmer, Steffen Meier 

Referenten:

Ulrich Spiller ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung GmbH. Er berät Verlage in Strategiefragen. 

Die Unternehmensberatung veranstaltet am 26. März 2015 die „Publishers‘ CRM Conference. In dieser Konferenz stellen Verlage zusammen mit ihren Softwarepartnern Praxisbeispiele für erfolgreiches CRM vor. Dabei wird der Frage nachgegangen, wie CRM genutzt werden kann, um bereits vorhandene Kunden zu binden, neue zu gewinnen und gezielte Datenanalyse für die Produktplanung zu nutzen. Die Teilnehmer am Webinar erhalten 15% Rabatt auf die Konferenz-Kosten (100 Euro Frühbucher, 150 Euro regulär). Hier weitere Informationen

Thomas Krimmer ist Bereichsleiter Marketing bei der Georg Thieme Verlag KG. Krimmer ist studierter Chemiker und hat später an der Edinburgh Business School einen MBA in Wirtschaft (Marketing, Strategie) erreicht.

Steffen Meier ist Leiter Produkt-Innovation und -Marketing bei Readbox in Dortmund, einem Software-Unternehmen für die Medienbranche. Schwerpunkte sind Business Intelligence & Analytics sowie Discoverability-/Marketing-Tools. 

Zielgruppe: Publikums- und Fachverlage (Vertrieb, Marketing, Programm).

Termin: Donnerstag, 5. März 2015, 11 Uhr

Dauer: ca. 90 Minuten

Kosten: 89 Euro für buchreport-Abonnenten, 119 Euro für Nicht-Abonnenten (Preise zuzüglich MwSt)

Melden Sie sich hier für das buchreport.webinar an…

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Den Kunden im Fokus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.