Neue Leitung für das BoD-Marketing

Iris Kirberg übernimmt die Leitung des Marketings beim Self-Publishing-Dienstleister Books on Demand. In ihren Verantwortungsbereich fällt neben dem Marketing auch der Vertrieb für das Autorengeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zuvor war die 33-Jährige bei der Gruner+Jahr-Tochter G+J Entertainment Media für das Marketing verantwortlich.

© BoDKirchberg wird bei dem Norderstedter Print-On-Demand-Anbieter die Konzeption und Durchführung aller Vermarktungsaktivitäten übernehmen sowie die Gesamtverantwortung für das Brand Management, das Customer Relationship Management und die Unternehmenskommunikation tragen.

Bei G+J Entertainment Media hatte Kirchberg zuletzt die Verantwortung für Vertrieb und Marketing im Business-to-business- und Business-to-Consumer-Geschäft inne und leitete alle Maßnahmen in den Vertriebskanälen Direktmarketing, TeleSales und Customer Relationship Management.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Leitung für das BoD-Marketing"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse