Hirschhausen und der Hundertjährige sind spitze

In dieser Woche startet die neue KulturSPIEGEL-Liste der erfolgreichsten Paperback-Titel. Eindrucksvoll platziert sich Eckart von Hirschhausen mit seinem neuen Sachbuch „Wohin geht die Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist?“ an der Spitze.

In der Belletristik führen die seit Wochen meistverkauften „Shades of Grey“-Romane sowie der unverwüstliche Longseller „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“.
Zum Start der neuen Liste hat buchreport die Kriterien zur Ermittlung der Bestsellerlisten neu formuliert: Hier die Übersicht. Hier mehr Infos zum Hintergrund der 3. Liste.
Mit der neuen Paperback-Bestsellerliste erhält der komplette Bestsellerteil im buchreport.express in dieser Woche erstmals ein neues, vierseitiges Entree, in dem erfolgreiche Bücher und Autoren, „Anklopfer“ unterhalb der Bestseller-Schwelle sowie Kino- und Fernsehimpulse ihren Platz haben. Hier ist auch Raum für Trouvaillen und Empfehlungen von Büchern, die besondere Aufmerksamkeit verdienen. Den Auftakt bestreitet der Kölner Buchhändler Klaus Bittner mit einem Fundstück.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hirschhausen und der Hundertjährige sind spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017