Klicken statt Blättern

Am Samstag (26. Mai) hat der WDR 5 in der Sendung „Funkhaus Wallrafplatz“ zu einer Gesprächsrunde zum Thema E-Books eingeladen. Zu Gast waren der Leiter digitale Dienste der Stadtbibliothek Köln, Frank Daniel, sowie buchreport-Redakteurin Lucy Kivelip
Ein Eindruck aus der Sendung: Das E-Book wird beliebter. Auch viele der über 50-Jährigen, Kernzielgruppe der Sendung, bevorzugen offenbar die elektronische Variante. Handlungsbedarf für die Branche: Zumindest in der kleinen Stichprobe, die sich in der Sendung zu Wort gemeldet hat, kauften scheinbar alle den E-Reader eines großen, börsennotierten Konzerns mit Sitz in Seattle. 
Wer die Sendung „Klicken statt Blättern“ verpasst hat, kann sie im WDR-Archiv kostenlos anhören bzw. herunterladen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Klicken statt Blättern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
2
Ruiz Zafón, Carlos
S. Fischer
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Suter, Martin
Diogenes
5
Barnes, Julian
Kiepenheuer & Witsch
27.03.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten