Biografie einer Krankheit

In ein makabres Spiel mit GPS-Koordinaten und Leichenteilen werden die Ermittler im Thriller „Fünf“ von Ursula Poznanski verwickelt. Der Wunderlich-Titel klettert in dieser Woche auf Platz 15 des Belletristik-Rankings.
Humorig-Kriminelles legt der Scherz Verlag vor: In „Ausgefressen“ ermitteln Erdmännchen Ray und sein Clan in einem Vermisstenfall. Das unter dem Pseudonym Moritz Matthies erschienene Buch steigt auf Platz 28 ein.
Der zu den Feuilleton-Lieblingen gehörende spanische Schriftsteller Javier Marías feiert mit seinem aktuellen Werk „Die sterblich Verliebten“ (S. Fischer)  auf dem 29. Platz seine Rückkehr in die Bestsellerliga.

Anklopfer der Woche

Von einer schrulligen Dorfgemeinschaft erzählt Julia Stagg im HoCa-Roman „Monsieur Papon oder ein Dorf steht kopf“, noch auf Platz 67.
Nach euphorischem Jubel sieht sich der designierte Bundespräsident Joachim Gauck scharfer Kritik wegen früherer Stellungnahmen ausgesetzt. Sein Plädoyer für die „Freiheit“ (Kösel) ist unterdessen auf Platz 1 der Sachbuch-Charts geklettert.

Die 2009 erschienenen Erinnerungen „Winter im Sommer – Frühling im Herbst“ (Siedler) feiern ein Comeback auf Platz 20.

Der in New York lebende Krebsforscher Siddhartha Mukherjee hat eine viel beachtete Geschichte der derzeit wohl gefürchtetsten Geißel der Menschheit geschrieben: „Der König aller Krankheiten“ (DuMont) wird von den deutschen Buchkäufern auf Platz 8 befördert.

Anklopfer der Woche

Bei Econ fordert Rudolf Hickel: „Zerschlagt die Banken“. Die Streitschrift klopft auf Platz 67 an die Tore des Sachbuch-Rankings.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Biografie einer Krankheit"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover