Rainer Groothuis gründet Verlag

Der Buchgestalter und Marketingmann Rainer Groothuis (Foto) hat – zusammen mit seinem Partner Christoph Lohfert – die Groothuis, Lohfert Verlagsgesellschaft gegründet.

Das Programm soll unter der Marke Corso erscheinenund sich „dem großen Themenkosmos Reisen und Literatur. Die ersten fünf Titel erscheinen im September. Ergänzend kündigt der Verlag unter der Bezeiochnung „CORSOfolio“ ein literarisches Reisemagazin in Buchform, ausgestattet als großformatiges Hardcover in Magazingestaltung an mit literatischen Elemente und erzählendem Journalismus. Jede Ausgabe soll sich einer Stadt oder Region widmen mit einem prominenten Herausgeber. Den Auftakt macht Martin Mosebach zum Thema Rom.

Groothuis, der mit der Agentur Groothuis, Lohfert und Consorten im Verlagsmarketing und als Buchgestalter aktiv ist, verspricht inhaltliche Qualität und besondere Ausstattung. Weitere Informationen unter www.corso-willkommen.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rainer Groothuis gründet Verlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Bedingt abwehrbereit: Nicht einmal die Großindustrie kann ihre Werte wirksam…  …mehr
  • DesignAgility – eine Toolbox für das Prototyping von Medien  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Gablé, Rebecca
    Bastei Lübbe
    4
    Polt, Gerhard
    Kein & Aber
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    15.05.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Mai - 23. Mai

      Libri.Campus

    2. 23. Mai - 24. Mai

      Jahreshauptversammlung buch.netz (Versandbuchhändler)

    3. 25. Mai - 28. Mai

      Comic Festival München

    4. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America

    5. 2. Juni

      FedCon