Generationswechsel am Rhein

Der Kölner Verlag Dr. Otto Schmidt hat einen Nachfolger für den geschäftsführenden Gesellschafter und Verleger Karl-Peter Winters (64) gefunden. Felix Hey (46) tritt zum 1. Januar 2010 als Geschäftsführer in die Verlagsgruppe ein. Winters will sich im Laufe des nächsten Jahres aus der operativen Geschäftsführertätigkeit zurückziehen, dem Verlag aber weiter „verbunden bleiben“.

Hey ist seit 2003 Mitglied der Geschäftsleitung des Verlages C. H. Beck in München für das rechtswissenschaftliche Programm des Verlages, vorher war Hey nach einer Tätigkeit im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen (1993–1995) in verschiedenen Funktionen bei der Bayerischen Vereinsbank/HypoVereinsbank (1995–2003) sowie zuletzt als Direktor der Zentrale.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Generationswechsel am Rhein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    2
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    06.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis