Entspannen und Jagen

Belletristik

Über drei Freundinnen, die einen vierwöchigen Urlaub am Meer verbringen, hat Mary Kay Andrews einen Roman geschrieben: „Die Sommerfrauen“ (Fischer) reüssiert auf Platz 17.

Petra Hammesfahr ist eine der erfolgreichsten deutschen Krimiautorinnen, bereits im Hardcover erschienen ist „Der Frauenjäger“ (Rowohlt); jetzt im Taschenbuch auf Platz 25.

Sachbuch

Bereits seit 31 Wochen auf der Bestsellerliste, erreicht Robert Betz mit „Willst du normal sein oder glücklich?“ (Heyne) seine bislang beste Platzierung im Ranking der bestverkauften Sachtaschenbücher (Platz 21).

Ein Longseller, den Piper seit 1997 im Taschenbuch verkauft, ist „Die Kunst, den Mann fürs Leben zu finden“ von Ellen Fein und Sherrie Schneider. Die 43. Auflage startet in neuer Ausstattung auf Platz 40 durch.

Anklopfer der Woche

Philipp Hübl führt unter dem Titel „Folge dem weißen Kaninchen“ (Rowohlt) in die moderne Philosophie ein, mit dem Ziel „das Wunderland der Wirklichkeit mit neuen Augen“ zu sehen. Ein Anklopfer auf Platz 59.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Entspannen und Jagen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Neue Services mit dem Web-Whiteboard entwickeln  …mehr
  • Die Nachfrage nach IT-Fachkräften steigt weiter dramatisch  …mehr
  • To-Do-Listen oder komplexe Projekte meistern  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Suter, Martin
    Diogenes
    18.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten