Postskriptum: Rettender Rehagel

Der trudelnde Bundesligist Hertha BSC hat am Wochenende Otto Rehhagel als neuen Trainer engagiert. Eine gute Wahl: Rehhagel gewann u.a. als Vereinstrainer mit Bremen und Kaiserslautern die Meisterschaft. In Griechenland ist er ein Nationalheld, seit er mit der dortigen Nationalmannschaft 2004 Europameister wurde. Schade nur, dass er jetzt nicht mehr Bundespräsident werden kann. Das hätte unser angespanntes Verhältnis zu Griechenland bestimmt verbessert. Aber jetzt wird eben Joachim Gauck Präsident und verbessert unser Verhältnis zur DDR-Bürgerrechtsbewegung. Auch wichtig, irgendwie.         

Aufregung: Analysiert

Auslöser des sogenannten „Weltbild-Skandals“ war bekanntlich ein unbefangener Hinweis des Erotikbuch-Labels Blue Panther auf seinen (damaligen) Vertriebsweg weltbild.de. Den Hintergrund des schwelenden Zorns konservativer Katholiken über das Weltbild-Sortiment analysiert in dankenswerter Klarheit die „Zeit“-Beilage „Christ und Welt“: „In die Problemzone geriet zunächst Kirchenkritisches und Esoterisches, dann aber vor allem Sex ohne Trauring und Zeugungsabsicht.“ Das ist doch ein interessanter Hinweis für die blauen Panther: Wie wär’s mit ein paar Büchern voll erlesener Ferkeleien ringtragender Geschlechtspartner beim Kindermachen? Die würden sicher auch wieder bei Weltbild gelistet.     

Geld: Gefährlich

Eine nur auf den ersten Blick überraschende Warnung vor den Gefahren des Umgangs mit Geld aus einem Wissenschaftsartikel des SPIEGEL: Am örtlichen Geldautomaten laufe man eher Gefahr, sich mit krank machenden Staphylokokken anzustecken, als wenn „Sie auf der Toilette eines Kinos die Klobrille ablecken“, zitiert das Magazin eine Wissenschaftlerin. Weiß der Volksmund schon lange, der sagt: „Geld stinkt nicht, aber es steckt an.“ Oder so ähnlich.  

Apfel: Ausbaufähig

„Bücher sind stille Lehrmeister“, meinte der römische Schriftsteller Aulus Gellius (um 130 bis 170 n. Chr.). Wie recht er damit hatte, zeigt aktuell das Buch „Wigges Tauschrausch“ (Bastei Lübbe). Darin beschreibt TV-Reporter Michael Wigge, wie er, angefangen mit einem Apfel, durch vorteilhafte Tauschgeschäfte auf der ganzen Welt zu einem Haus auf Hawaii kam. Super. Ich fange jetzt an, meine Äpfel zu sammeln, statt zu essen und tausche sie in ein bis zwei Jahren gegen ganz Hawaii.

Köln: Karnevalistisch

Mal wieder nicht recht in Karnevalsstimmung gekommen? Lassen Sie sich trösten mit dem schönsten Satz der diesjährigen Session über den rheinischen Karneval, gefunden auf SPIEGEL ONLINE: „Köln denkt, es sei Paris, liegt aber nahe Leverkusen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Postskriptum: Rettender Rehagel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften