Die grüne Revolution

Die sensationellen Erfolge der Grünen bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz sind das alles beherrschende Thema in der deutschen Tagespresse. Die interessante Frage ist, wie sich der Wahlerfolg in der konkreten Regierungspolitik zeigen wird. Für Buchhändler, die das Thema mit einem Büchertisch aufgreifen wollen, hat buchreport.de die wichtigsten Bücher zusammengestellt.

Jutta Ditfurth: Krieg, Atom, Armut. Was sie reden, was sie tun: Die Grünen
288 S., 14,95 €, Rotbuch Verlag 2011, ISBN 978-3-86789-125-7

Die Mitgründerin und ehemalige Bundesvorsitzende der Grünen, Jutta Dittfurth, beschreibt auf der Grundlage ihrer Recherche, was aus den Grünen nach 30 Jahren ihrer Ansicht nach geworden ist.


Andreas Pettenkofer:
Die Entstehung der grünen Politik
340 S., 34,90 €, Campus Verlag 2011, ISBN 978-3-593-39417-6

Der Autor zeigt, wie und warum das „grüne“ Deutungsmuster in den Protestbewegungen der alten Bundesrepublik schrittweise entstand und wie daraus die Gründung einer neuen Partei denkbar und durchführbar wurde. Er führt damit exemplarisch vor, welche Möglichkeiten die Untersuchung sozialer Bewegungen für die Erklärung kulturellen Wandels bietet.


Silke Mende
: Nicht rechts, nicht links, sondern vorn Eine Geschichte der Gründungsgrünen.
544 S., 64,80 €, Oldenbourg 2011, ISBN 978-3-486-59811-7

Silke Mende entfaltet das ganze Spektrum der grünen Strömungen, von konservativen Naturschützern über verschiedene Anhänger eines Dritten Weges bis hin zu dogmatischen und undogmatischen Gruppen der Neuen Linken nach 1968.


Walter Franz
: Gelb oder Grün? Kleine Parteiengeschichte der besserverdienenden Mitte in Deutschland.
148 S., 14,80 €, transcript 2010, ISBN 978-3-8376-1505-0

In den letzten Jahren war viel von der Krise der Volksparteien die Rede. Den Nutzen hieraus zogen laut Walter Franz die Parteien der besserverdienenden Mitte: die FDP und die Grünen. In seiner Parteiengeschichte analysiert Franz beide Parteien und ihre Anhänger.

Ludger Volmer: Die Grünen. Von der Protestbewegung zur etablierten Partei
479 S., 24,95 €, C. Bertelsmann Verlag 2009, ISBN 978-3-570-10040-0

Ludger Volmer, Gründungsmitglied, Ex-Staatsminister und Ex-Vorsitzender, erzählt die Geschichte der Grünen aus der Innensicht als Beteiligter wie aus der Außensicht des sozialwissenschaftlichen Forschers.


Renate Künast
: Träume sind mir nicht genug: Was jetzt geschehen muss
220 S., 19,95 €, Herder 2009, ISBN 978-3-451-30199-5

Die Biografie der Grünen-Vorsitzenden Renate Künast. Ihre Ausbildung und Bildung musste sie sich hart erkämpfen, heute steht sie wie keine andere für die Durchsetzung einer ökologischen Politik, für Verbraucherschutz und Gesundheit, Integration und Datenschutz, Chancengleichheit und Frauenrechte.


Simon Japs
: Etablierung durch Anpassung. Programmatischer und inhaltlicher Wandel der Grünen
112 S., 49,00 €, VDM Verlag 2008, ISBN ISBN 978-3-8364-9635-3

Die wissenschaftliche Arbeit von Simon Japs dokumentiert und analysiert den Entwicklungsprozess der grünen Partei von ihrer Gründung bis ins Jahr 2003 und ordnet sie politikwissenschaftlich ein.


Joschka Fischer:
Die rot-grünen Jahre: Deutsche Außenpolitik vom Kosovo bis zum 11. September
Gebunden: 443 S., 22,90 €, Kiepenheuer & Witsch 2007, ISBN 3-462-03771-4
Taschenbuch: 445 S., 8,95 €, Droemer/Knaur 2008, ISBN 978-3-426-78083-1

Die politischen Erinnerungen des deutschen Außenministers und Vizekanzlers Joschka Fischer an die Jahre der rot-grünen Koalition. Die deutsche Außenpolitik in Zeiten der weltpolitischen Umbrüche nach dem 11. September, zwischen innenpolitischer Reformpolitik und parteipolitischen Krisen und Kontroversen.


Joschka Fischer
: I am not convinced. Der Irak-Krieg und die rot-grünen Jahre.
371 S., 22,95 €, Kiepenheuer & Witsch 2011, ISBN 978-3-462-04081-4

Der zweite Band von Joschka Fischers Erinnerungen reicht vom Beginn des Afghanistan-Kriegs und des Irak-Kriegs bis zum Ende der rot-grünen Epoche. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die grüne Revolution"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.