Kanadische Familien

Belletristik

Höchster Neuzugang im Belletristik-Taschenbuch: „Der stumme Tod“ (KiWi) von Volker Kutscher. Erzählt wird vom Tod einer Schauspielerin in der Filmmetropole Berlin der 1930er-Jahre. Auf Platz 18. Bei Piper ist die Familiensaga „River“ von Donna Milner erschienen, Schauplatz ist die kanadische Provinz British Columbia. Neu auf Platz 49.

Sachbuch

Louise L. Hay, Autorin für spirituelle Lebenshilfe, verrät, wie man dank positiver Gedankenkraft seine Gesundheit, Finanzen und Beziehungen verbessern kann. Das Heyne-Buch „Du kannst es!“ klettert diese Woche auf Platz 35. „Die hohe Kunst des Älterwerdens“ (dtv) besteht laut Anselm Grün darin, sich in den Tugenden Dankbarkeit, Geduld, Gelassenheit und Sanftmut zu üben. Neu auf Platz 48.

Anklopfer der Woche

Liebe ist keine Frage der Chemie. Was zählt, ist allein der Vorname, hat Beziehungscoach Clemens Beöthy herausgefunden. Seine Empfehlung „Heirate niemals einen Udo“ (Knaur) klopft auf Platz 54 an.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kanadische Familien"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr
  • Die Blockchain in der Praxis: Was die Bitcoin-Technologie möglich macht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    04.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

    Letzte Kommentare