Helden und Höllenengel

Belletristik

Als heißer Kandidat für den Jahresbestseller geht Dan Brown (Foto) mit seinem 765 Seiten starken Verschwörungsthriller „Das verlorene Symbol“ (Lübbe) auf Platz 1 ins Rennen der bestverkauften Belletristiktitel und verweist damit Frank Schätzing („Limit“) und Herta Müller („Atemschaukel“) auf die Ränge 2 und 3. Held des neuen Brown-Romans ist wieder Robert Langdon, ein Harvard-Professor für religiöse Symbologie, der schon in den Vorgängertiteln „Illuminati“ und „Sakrileg“ die Hauptrolle spielte.

Auch der mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete Titel „Du stirbst nicht“ (KiWi) von Kathrin Schmidt legt gut vor: Der Roman, der von einer Heilung nach einem Hirnschlag berichtet, steigt auf Platz 6 ein.

Anklopfer der Woche

Der neue Roman von Richard Powers „Das größere Glück“ (S. Fischer) handelt von einer Kunststudentin, bei der Genomforscher das Glücksgen gefunden haben wollen. Anklopfer auf Platz 59.

Sachbuch

Wie es bei der berüchtigten amerikanischen Motorrad-Gang „Hells Angels“ zugeht, hat Jay Dobyns, Geheimagent der US-Behörde ATF aus Arizona, zwei Jahre lang undercover ermittelt. Sein Erfahrungsbericht „Falscher Engel“ (Riva), den er zusammen mit Nils Johnson-Shelton verfasst hat, steigt auf Platz 11 ein.

Ein Überlebensbuch für Männer hat Kester Schlenz, Kultur-Ressortleiter des „stern“, bei Goldmann unter dem Titel „Alter Sack, was nun?“ veröffentlicht. Neu auf Platz 19.

Anklopfer der Woche

Aus der Schein- und Glitzerwelten hinter den Kulissen der Castingshows berichten Martin Kesici und Markus Grimm in ihrem bei Riva erschienenen Buch „Sex, Drugs & Castingshows“. Anklopfer auf Platz 56.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Helden und Höllenengel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover