buchreport.spezial Kinder & Jugend – mit diesen Themen

  • Das Kinder- und Jugendbuch im Spiegel der Zahlen
  • Hamburger halten Kurs auch im Ausnahmejahr
    Carlsen-Verlegerin Renate Herre steuert ein breites Programm. Mit Vertriebschef Carsten Hiller beleuchtet sie das Segment.
  • Corona: Erklären, nicht Angst machen
  • Werben im Web und die junge Zielgruppe erreichen
    Die sozialen Medien werden intensiv für das Marketing genutzt. Mit diversen Audio- und Videoformaten werden die Ansätze kreativer.
  • Wenn der Schulalltag zum Spießrutenlauf wird
    Das Thema Mobbing spielt im Kinder- und Jugendbuch eine große Rolle. Für das mittlere Lesealter sind neue Ansätze als Schullektüre gefragt.
  • Neue Erzählformate für die Digital Natives
  • Komplette Klaviatur mit Büchern für jedes Alter
    Penguin Random House legt im lukrativen Kinder- und Jugendbuch zu. Mit Penguin Junior wird nun auch die jüngste Zielgruppe bedient.
  • E-Book: Ein Blick auf die Umsatzkurven
  • Spagat zwischen Videotalk und persönlichem Kontakt 
    Die Buchmessen spielen im Lizenzhandel eine zentrale Rolle. Virtuelle Termine sollen den Ausfall von Bologna und Co. kompensieren.
  • HarperCollins Deutschland integriert Schneiderbuch
  • W1 Media hebt den Von Hacht Verlag aus der Taufe
  • Wie Fundevogel Lektüre für junge Leser inszeniert
    Die Buchhandlung Fundevogel zeigt seit 35 Jahren in Freiburg Flagge. Inhaber Claus-Peter Jepsen zieht Bilanz und plant eine Neuaufstellung.
  • US-Kinderbuchmarkt: Mit exklusiven Ausgaben punkten


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Sie haben einen Monatspass über Laterpay erworben? Dann haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Bereits gekauft?

Mit buchreport solidarisch durch den Lock-Down. Buchen Sie jetzt für 9,90€ einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 01.12.2020.

Noch kein Abo?