Digital

Universität Potsdam. Foto: Pixabay

»Digitale Transformation« kann man jetzt studieren

Als erste deutsche Universität führt die Universität Potsdam einen Masterstudiengang Digitale Transformation ein. Dort sollen künftige CDO und CEO für die digitale Wirtschaft und Gesellschaft ausgebildet werden. Prof. Dr. Key Pousttchi über die Notwendigkeit des Studiengangs. … mehr


PLUS

Digitaler Wachstumstreiber

Über den Marktanteil des digitalen Vertriebsweges im Hörbuchbereich gibt es zurzeit keine zuverlässigen Zahlen. Zuletzt hatte der Arbeitskreis Hörbuchverlage (heute IG Hörbuch) im Börsenverein vor … mehr


PLUS

E-Books im Abo: »Ein Angebot mit Qualitätsstempel«

Worin besteht der Charme eines kleinen Angebots? Nina Hugendubel ist nicht nur in der eigenen Buchkette die Fachfrau fürs Marketing. Sie erklärt auch in der Tolino Allianz, warum E-Book-Kunden dankbar sind, wenn sie nur 40 Titel zur Auswahl haben. … mehr


PLUS

Verknappung als Händler-Tugend

Zwei neue E-Book-Abo-Angebote werben mit kleinem Angebot. Die Limitierung wird als besonderer Service herausgestellt: Die Kunden müssen so nicht lange suchen. Das hat in Zeiten eines überbordenden Angebots im Netzt durchaus seinen Charme.

… mehr



Preisregen auf der Messe

Zahlreiche Initiatoren nutzen die Frankfurter Buchmesse als Rahmen, um Literaturpreise und weitere Buchbranchen-Auszeichnungen zu vergeben. Eine Übersicht über den Preisregen auf der Messe. … mehr


Thalia kooperiert mit Ebay

Nur wenige Tage nach der Präsentation von „Tolino Select“ stellt Tolino-Gründungspartner Thalia das neue E-Book-Abo-Modell in den Mittelpunkt einer Kooperation mit dem Online-Marktplatz Ebay. … mehr




WriteReader wird Content-Start-up 2017

Spielerisch lesen und schreiben lernen – das ist die Mission des Start-ups Write Reader aus Dänemark. Dafür wurden die Dänen jetzt auf der Buchmesse vom Börsenverein mit dem EU-weiten Programm Contentshift ausgezeichnet. … mehr