Social Media


»Kennzahlen sind der Wegweiser zu Ihren Kunden«

Wer wissen will, was den Fans gefällt und wie man sie besser erreicht, sollte sich intensiv mit den Facebook-Kennzahlen auseinandersetzen, sie interpretieren und auswerten können. Was der Blick auf die Zahlen verrät, erläutert Clarissa Niermann von Bilandia im buchreport-Webinar am kommenden Donnerstag (30.8.) und vorab im Interview.  … mehr


»Über Influencer Marketing lässt sich eine Zielgruppe erreichen, die TV und Print immer weniger konsumiert«

Immer mehr Buchverlage experimentieren mit Influencer Marketing und vermarkten ihre Produkte gezielt über Blogger, Youtuber und andere Social-Media-Meinungsführer. Was den Reiz von Influencer Marketing ausmacht, warum es auch für Verlage mit kleinerem Budget interessant ist und wo es noch Verbesserungsbedarf gibt, erläutert Heide Herbst von Blogfoster im Interview sowie ausführlich im Webinar am kommenden Mittwoch. … mehr


Wie Sie mit Facebook-Insights mehr aus Ihren Fanseiten herausholen

Facebook ist für die meisten Verlage und Buchhändler die Basis ihrer Social-Media-Arbeit. Die Auswertung der Kennzahlen wird dabei häufig vernachlässigt. Verschenktes Potenzial, denn: In den Facebook-Insights verstecken sich Hinweise darauf, wie Sie Ihre Reichweite deutlich erhöhen. Mehr dazu im buchreport.webinar am 30. August. … mehr




»Interaktion erhöht die Sichtbarkeit auf Social Media«

Strenge Algorithmen machen Facebook-Betreibern das Leben schwer. Wer seine Fans erreichen will, braucht eine hohe Interaktionsrate. Welche Fehler Verlage und Buchhändler beim Social Media Marketing vermeiden sollten, erläutert Clarissa Niermann von Bilandia. … mehr


Wie Sie durch Interaktionen Ihre Social Media-Reichweite erhöhen

Lebhafte Diskussionen sind ein wichtiges Werkzeug, um die Reichweite einer Fanseite auf Facebook bzw. Instagram zu erhöhen. Wie Verlage und Händler mit ihren Fans in Interaktion treten, neue Impulse setzen und spannende Themen finden, erklärt Clarissa Niermann von Bilandia im Webinar. … mehr


PLUS

Dank Schreibportalen über die App zum Verlag

Viele junge Menschen lesen und schreiben auf Internetportalen. Zwei wichtige Communitys für werdende Autoren sind Wattpad und Sweek. Dort begeben sich auch Verlage auf die Suche nach erfolgreichen Newcomern. Schreibwettbewerbe auf den Portalen sind dabei ein gutes Konzept, sagt Sweek-Mitgründerin Veronika Kartovenko (Foto). … mehr