Borstel, Johannes H. von

Herzrasen kann man nicht mähen

Verlag / Herausgeber: Ullstein
EAN: 9783550080982
Erscheinungsdatum: Oktober 2015
Anzahl der Platzierungen auf der Bestseller Liste: 8
Preis: 16,99 €
Beste Platzierung:
Rang 13 in Ausgabe 49 / 2015 (Paperback Sachbücher)
Johannes Hinrich von Borstel studiert Medizin und hat sich auf das Herz spezialisiert. Nebenbei ist er aber auch einer der besten Science-Slammer Deutschlands. Er kann Herzerkrankungen tanzen und uns im Rhythmus von "Highway to Hell" die perfekte Reanimation präsentieren. Parallel zu seiner Dissertation arbeitet er als Rettungssanitäter - ein Großteil seiner Einsätze sind wahre Herzensangelegenheiten. Anhand vieler Geschichten aus der Praxis vermittelt er uns in diesem Buch seine Begeisterung für das Wunderwerk des Herz-Kreislauf-Systems. Er beschreibt, wie wir unserem Herzen etwas Gutes tun und uns damit fit und gesund halten können, erzählt vom "Broken-Heart-Syndrom" - von Menschen, die tatsächlich an einem gebrochenen Herzen sterben - und erklärt, wie Sex uns vor Arteriosklerose schützen kann.

Platzierungen Paperback Sachbücher