Kerkeling, Hape

Der Junge muss an die frische Luft

Verlag / Herausgeber: Piper
EAN: 9783492312394
Erscheinungsdatum: Dezember 2018
Anzahl der Platzierungen auf der Bestseller Liste: 41
Preis: 10,00 €
Beste Platzierung:
Rang 1 in Ausgabe 4 / 2019 (Taschenbuch Sachbücher)
Nach dem Mega-Erfolg von "Ich bin dann mal weg" hält nun auch "Der Junge muss an die frische Luft", Hape Kerkelings Biografie, Einzug in die deutschen Kinosäle. Auf humorvolle, gleichsam aber auch entwaffnend ehrliche Weise spricht er darin über seine Kindheit im Ruhrgebiet, seine Anfänge im Showbusiness bis hin zu den Hochs und Tiefs einer dreißigjährigen Karriere.

Kerkeling, Hape
Hape (eigentlich Hans-Peter) Kerkeling, geboren 1964 in Recklinghausen, arbeitet seit 1984 beim Fernsehen; berühmt wurde er mit der Rolle »Hannilein«. Seitdem folgte eine Vielzahl erfolgreicher Live-Auftritte sowie TV-Shows und -Serien wie »Känguru«, »Total Normal«, »Hape trifft« und »Let's Dance«, als Königin Beatrix, Uschi Blum oder Horst Schlämmer. Der Entertainer, Schlagersänger, Moderator und Kabarettist wurde u.a. mit der Goldenen Kamera, dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Sein Buch »Ich bin dann mal weg« über seine Pilgerreise auf dem Jakobsweg stand 100 Wochen auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste und hat fünf Millionen Leser begeistert. Hape Kerkeling lebt in Bonn und Italien. Zuletzt erschien seine Kindheitsgeschichte, der Bestseller »Der Junge muss an die frische Luft«, der ebenfalls ein Millionenpublikum erreichte. Beide Bücher wurden mit großem Erfolg verfilmt.

Kerkeling, Hape
Hape Kerkeling, 1964 in Recklinghausen geboren, arbeitet seit 1984 beim Fernsehen; berühmt wurde er mit der Rolle »Hannilein«. Seitdem folgte eine Vielzahl erfolgreicher Live-Auftritte sowie TV-Shows und -Serien wie »Känguru«, »Total Normal«, »Hape trifft« und »Let's Dance«, als Königin Beatrix, Uschi Blum oder Horst Schlämmer. Der Entertainer, Schlagersänger, Moderator, Kabarettist und Autor wurde u.a. mit der Goldenen Kamera, dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.Sein Buch »Ich bin dann mal weg« über seine Pilgerreise auf dem Jakobsweg stand 100 Wochen auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste und hat mehr als fünf Millionen Leser begeistert. Auch seine Kindheitsgeschichte »Der Junge muss an die frische Luft« erreichte ein Millionenpublikum. Beide Bücher wurden mit großem Erfolg verfilmt. Hape Kerkeling lebt in Bonn und Italien. Zuletzt erschien sein Kolumnenband »Frisch hapeziert«.

Platzierungen Taschenbuch Sachbücher