Maaz, Hans-Joachim

Das gespaltene Land

Verlag / Herausgeber:   C.H. Beck
EAN:   9783406750878
Erscheinungsdatum*:   März 2020
Verkaufspreis Deutschland:   16,95 €
Die Menschen in Deutschland haben Angst vor einer Spaltung der Gesellschaft. Hans-Joachim Maaz erklärt das gespaltene Deutschland aus der tiefen Selbst-Entfremdung großer Teile der west- wie der ostdeutschen Bevölkerung. Wer etwas gegen die Vertiefung der Spaltung unternehmen will, darf sich nicht auf eine der beiden Seiten schlagen, sondern muss die Psychodynamik der Spaltung selbst untersuchen und entkräften.

Bestseller-Karriere

Anzahl der Platzierungen auf der Bestsellerliste:   1 (Paperback Sachbücher)
Beste Platzierung:   Rang 12 in Ausgabe 14 / 2020 (Paperback Sachbücher)

SPIEGEL-Bestseller Paperback Sachbücher

AusgabePlatzierung
14/202012
* Hier wird in der Regel der Erscheinungstermin der Erstauflage genannt. Einige Verlage aktualisieren jedoch mit jeder Nachauflage eines Titels auch dessen Erscheinungstermin. In diesen Fällen wird hier das Erscheinungsdatum der jeweils aktuellsten Auflage ausgewiesen.