Webinar-Video: Internationalisierung des E-Book-Vertriebs

Im Zuge der wachsenden Digitalisierung des E-Book-Geschäfts orientieren sich immer mehr deutsche Verlage in Richtung Ausland. Ganz unterschiedliche Verlage wie Bastei Lübbe, Haufe oder Mairdumont forcieren die Internationalisierung und suchen neue Erlösquellen und Zielgruppen. In einem Webinar zeigt buchreport die Herausforderungen und Chancen für Publikumsverlage. Ein Schwerpunkt des Webinars sind die Perspektiven auf dem chinesischen Buchmarkt.

Inhalte des Webinars
  • Wie die Buchmärkte durch die Digitalisierung zusammenwachsen
  • Wo ergeben sich derzeit die attraktivsten Perspektiven für deutsche Verlage?
  • Welche Markteintrittsbarrieren ergeben sich dort?
  • Wie müssen sich Verlage organisatorisch aufstellen, um den internationalen Vertrieb auf- bzw. auszubauen?
  • China: Der Mega-Buchmarkt im Reich der Mitte im Profil und in der Praxis
Referenten

Gareth Cuddy: Gründer und Geschäftsführer des auf globale Distribution fokussierten E-Book-Vertriebs epubdirect. Zu den Kunden gehören Verlagsgruppen wie Random House und Bonnier.

Yingxin Gong: Leiterin des Buchinformationszentrums Peking der Frankfurter Buchmesse, der zentralen Kontakt- und Informationsstelle für die deutsche und chinesische Buchbranche.

Colin Lovrinovic: Seit Oktober 2013 Head of International Digital Sales bei Lübbes Digitaltochter Bastei Entertainment. Voher arbeitete er in digitalen Marketingabteilungen von Unternehmen wie Amazon, Universal Music und Red Bull und war zuletzt beim Streamingdienst Simfy für das weltweite Lizenzgeschäft zuständig.

Zielgruppe: Verlage (Vertrieb, Marketing, Programm), Dienstleister

Dauer: 60 - 80 Minuten

Kosten des Webinarvideos: 39,90 Euro (zuzüglich MwSt)

(Telefon für Rückfragen)
(nur für Firmen außerhalb Deutschlands)
(falls vorhanden)
Die Bestimmungen des Datenschutzrechtes werden beachtet. Diese Einverständniserklärung kann ich jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH & Co. KG widerrufen.

* Diese Angaben sind notwendig

Haben Sie noch Frage oder finden Sie das gewünschte Produkt nicht? Schreiben Sie uns kowski@buchreport.de oder rufen Sie uns an: +49 (0) 231-956105.