Webinar-Video: Die EU-Datenschutzgrundverordnung in Marketing und Vertrieb

Nervös beobachten Unternehmen die nahende Frist zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): Spätestens am 25. Mai 2018 müssen alle Abläufe und Kommunikationswege datenschutzkonform sein. Bei Versäumnissen drohen Bußgelder von bis zu 20 Mio Euro oder 4% des Unternehmensumsatzes. Die Verantwortlichen haften unter Umständen auch persönlich. Wie die Umsetzung der DSGVO in Marketing und Vertrieb gelingt, erläutert Antje Bärmann im buchreport-Webinar am 14. Februar 2018.

Das Webinar richtet sich insbesondere an Marketingverantwortliche, die ihre Kommunikationswege datenschutzkonform gestalten müssen. Referentin Bärmann arbeitet seit mehr als 11 Jahren bei Open Publishing und wurde dort zur betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sie hat einen akademischen Jura-Background, ist aber inzwischen in der digitalen Verlagswelt zuhause. Sie wird im Webinar insbesondere auf die praktische Umsetzung der Datenschutzregeln in der Marketingabteilung eingehen. 

Nach einer Einführung in die wichtigsten Grundprinzipien und Rechte erfahren Sie im einstündigen Webinar, was Sie bei der Gestaltung und Umsetzung von Newslettern und Gewinnspielen beachten müssen. Das Profiling als modernes Big Data-Verfahren wird in der DSGVO endlich definiert. Die Themen Tracking und Kundendatenverwaltung via CRM sind im Marketingumfeld wichtige Themen und auch hier gibt es interessante Neuerungen. Im Webinar werden Ihnen die wichtigsten Eckpunkte kurz dargestellt. Außerdem bekommen Sie einige praktische Tipps, wie Sie Ihre Marketingabteilung auf die DSGVO vorbereiten und für dieses Thema sensibilisieren können.

Zum Inhalt:

1. Worum geht es im Datenschutz? Was sind (besondere) personenbezogene Daten und welche wichtigen Grundprinzipien sollte man kennen?

2. Was ist die DSGVO?

3. Welche Rechte haben betroffene Personen?

4. Wie wirkt sich die DSGVO auf das Marketing aus?

     a) E-Mail-Marketing/ Newsletter/ Gewinnspiele

     b) Profiling

     c) Tracking im Internet

     d) CRM

5. Hilfreiche Tipps für die Praxis

Die Referentin

Antje Bärmann arbeitet seit mehr als 11 Jahren bei Open Publishing und wurde zur betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sie hat einen akademischen Jura-Background, ist aber inzwischen in der digitalen Verlagswelt zuhause. Um den technischen Horizont zu erweitern, bildet sie sich seit 2 Jahren nach Büroschluss unter anderem in den Bereichen Softwaretechnik, Informationsmanagement, Netzwerktechnik und IT Security weiter.

 

Dauer:
ca. 90 Minuten

Kosten für das Webinar-Video
39,90 Euro zuzüglich MwSt.

(Telefon für Rückfragen)
(nur für Firmen außerhalb Deutschlands)
(falls vorhanden)
Die Bestimmungen des Datenschutzrechtes werden beachtet. Diese Einverständniserklärung kann ich jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH & Co. KG widerrufen.

* Diese Angaben sind notwendig

Haben Sie noch Frage oder finden Sie das gewünschte Produkt nicht? Schreiben Sie uns kowski@buchreport.de oder rufen Sie uns an: +49 (0) 231-9056105.