Webinar-Video: Abenteuer Direktvertrieb – den Endkunden entdecken

Der Direktvertrieb von Verlagen ist ein schwieriges Thema. Einerseits fürchten die Verlage weiterhin den Groll der Buchhändler, die ihr eigenes Geschäft beschädigt sehen. Andererseits stellen viele Verlage fest, dass sich ihre B2C-Investitionen nicht gut rechnen. In einem Webinar zeigt buchreport, mit welcher Strategie Publikumsverlage erfolgreich auf eigene Faust ihre Produkte vertreiben. Am Beispiel des Unsichtbar Verlags werden Best Practices herausgearbeitet.

Inhalte des Webinars

1. Michael Lemster (alvolo Consult)

  • Entwicklung des Direktvertriebs von Publikumsverlagen in Deutschland (allgemeine Markttrends, Chancen für den Publikumsmarkt,
  • Internationale Publikumsverlage, die den Direktvertrieb ausbauen: HarperCollins, Simon & Schuster
  • Strategische Überlegungen

2. Andreas Köglowitz (Unsichtbar Verlag):

Den Direktvertrieb meistern – Strategie, Infrastruktur und Marketing im Unsichtbar Verlag.

  • Das Märchen Erlebniseinkauf – wie sich Kunden wirklich in Verlagsshops verhalten.
  • Worauf kommt es bei der Kundenführung im Shop an?
  • Was sind die größten Kostenfallen?
  • Praxisbeispiele für einfache Kundenbindung
Referenten

Michael Lemster hat viele Jahre als Programm- und Werbeleiter in Publikumsverlagen wie Piper gearbeitet, bevor er 1999 als Programmleiter zu Weltbild und später zu bücher.de wechselte. 2009 gründete er die Unternehmensberatung alvoloConsult. Schwerpunkte: Content- und Stammdaten-Management, Vertriebskonzepte,Geschäftsprozess-Analyse und -Modellierung, IT-Evaluierung. Seit 2014 koordiniert Lemster die Redaktion des Fachinformationsdienstes pubiz.de.

Andreas Köglowitz ist Verleger des Unsichtbar Verlages in Diedorf bei Augsburg und beim Dortmunder Softwaredienstleister readbox zuständig für das Produktmanagement Kundencenter. Der Finanz- und Informatikkaufmann hat vor seinen verlegerischen Aktivitäten mit einer eigenen Firma auch Software u.a. für Motorola und die Bank of Scotland entwickelt. Seit 2008 arbeitet Köglowitz zudem als Unternehmensberater in den Bereichen Online-Marketing, Social Media, E-Books und digitale Produktentwicklung.

Zielgruppe: Verlage (Vertrieb, Verkauf, Geschäftsführung, Unternehmensentwicklung, Marketing)

Dauer: ca. 90 Minuten

Kosten für das Webinarvideo: 39,90 Euro (Preise zuzüglich MwSt)

(Telefon für Rückfragen)
(nur für Firmen außerhalb Deutschlands)
(falls vorhanden)
Die Bestimmungen des Datenschutzrechtes werden beachtet. Diese Einverständniserklärung kann ich jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH & Co. KG widerrufen.

* Diese Angaben sind notwendig

Haben Sie noch Frage oder finden Sie das gewünschte Produkt nicht? Schreiben Sie uns kowski@buchreport.de oder rufen Sie uns an: +49 (0) 231-956105.