Verlage

Baumhaus und Boje starten neues Lesungskonzept

Die Verlage Baumhaus und Boje haben gemeinsam mit dem Leserattenservice von Eva Pfitzner ein neues Konzept erarbeitet, das Schüler mit ihren Lieblingsautoren zusammenbringen soll. Nach dem Motto „Live Lesen – Schüler treffen Autoren“ können Grundschulen in ganz Deutschland nach den Sommerferien Lesungen mit Autoren buchen. … mehr


Ein Wechsel und ein Neuzugang

Dörthe Gaettens (Foto: Moritz Piehler) wechselt in die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Anna Steinwede übernimmt wieder den Bereich Rechte und Lizenzen und Lisa Kothe unterstützt das Lektorat des Erwachsenenprogramms. … mehr


PLUS

Neuer Roman von Jojo Moyes erscheint im Januar

Win-Win für Verlag, Handel und Fans: Voraussichtlich am 23. Januar 2018 bringt Rowohlt den neuen Jojo Moyes-Roman „Still Me“ parallel zur englischsprachigen Originalausgabe bei Penguin Random House. Es ist der nächste Teil einer Erfolgsgeschichte. … mehr


Taschen eröffnet neue Filiale in London

Doppelter Auftritt in der Hauptstadt: Neben dem bereits seit 2008 bestehenden Geschäft im Stadtteil Chelsea hat der für seine opulenten Bildbände bekannte Taschen Verlag eine weitere Buchhandlung in London eröffnet. Das Ladenlokal befindet sich im Erdgeschoss des Fünf-Sterne-Hotels Claridge’s im kunstaffinen Stadtteil Mayfair. … mehr


Thomas Schüller wird Vertriebsleiter

Der Ludwigsburger Comic-Verlag Cross Cult hat einen neuen Vertriebsleiter für den Buchhandel: Thomas Schüller, der als Buchhändler bei Thalia gearbeitet hat, wird am 1. September die Position übernehmen. Sein Vorgänger Peter Sowade war im Juli zu Panini gewechselt. … mehr


Orell Füssli im Buchhandel weiter im Minus

Der Schweizer Orell Füssli-Konzern hat im ersten Halbjahr 2017 einen Nettoerlös von 131,9 Mio Schweizer Franken erzielt, was einem Rückgang von 5% gegenüber dem Vorjahreswert entspricht. Auch die Buchhandelssparte macht weiter Verluste. … mehr


Verleger Egon Ammann gestorben

Der Züricher Verleger Egon Ammann ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Ammann gründete 1981 gemeinsam mit seiner Frau Marie-Luise Flammersfeld seinen Verlag, der mit anspruchsvollem literarischen Programm zu den renommierteren Adressen der Branche zählte. … mehr




Print on Demand für Einsteiger

Der Publikationsdienstleister Books on Demand hat das Unternehmen Brebook übernommen, einen auf digitale Bucherstellung spezialisierten Anbieter von Verlagssoftware. Durch die Integration will BoD seinen Kunden ermöglichen, Print on Demand für einzelne Titel zu testen und im Ausland zu vermarkten. … mehr