Verlegerbeteiligung


VG Wort löst Millionen-Rückstellungen auf

Rechtssicherheit bei der VG Wort: Nachdem die Verfassungsbeschwerde von C.H. Beck gegen das Vogel-Urteil abgelehnt wurde, will die Verwertungsgesellschaft jetzt die Millionen-Rückstellungen auflösen, die sie mit Blick auf die unsichere Rechtslage gebildet hatte. … mehr





PLUS

Gewohnter Ausnahmezustand: VG Wort bilanziert unruhiges Jahr

Aufwendige Zustimmungsverfahren auf Autorenseite, komplexe Rückabwicklung früherer Ausschüttungen, die weiterhin ungewisse Verlegerbeteiligung und schließlich das neue Wissenschaftsurheberrecht, das erhebliche Neuregelungen mit sich bringt – das sind die Großthemen, die sich durch den jetzt veröffentlichten Geschäftsbericht der VG Wort ziehen. … mehr



PLUS

Rechtswidrige Rückabwicklung?

Der VG Wort stehen die nächsten Rechtsstreitigkeiten ins Haus: Beim Amtsgericht München sind 2 Klagen eingereicht worden, die sich gegen das – in einer außerordentlichen … mehr


VG Wort bleibt unter Beschuss

Der Autorenverbund VG Info vermeldet zwei neue Klagen gegen die VG Wort aus Urheberkreisen. Gegenstand ist die Rückabwicklung der rechtswidrigen Ausschüttungen an Verlage. … mehr