Umfrage





Sonntagsöffnung: Mehr Schaden als Nutzen

Kann der stationäre Handel an einer Sonntagsöffnung genesen, wie es die großen Warenhausfilialisten Karstadt und Kaufhof propagieren? Die Mehrheit der Deutschen (61%) will die gesetzlich verordnete Sonntagsruhe lockern. Ein auf buchreport.de dazu abgefragtes Branchen-Meinungsbild hat nicht ganz überraschend eine deutlich ablehnendere Haltung offenbart.

… mehr



PLUS

Wertig, hochpreisig und »geschenkfähig«

Kunstbücher und Bildbände brauchen die Vor-Ort-Inszenierung. Das stationäre Sortiment ist ein wichtiger, aber oft schwieriger Partner. Weitere Markttendenzen zeigt das von buchreport eingefangene Stimmungsbild. Bücher … mehr



PLUS

Was bringen Imprints?

Die Zahl der gedruckten und vor allem digitalen Imprints steigt jährlich. Wie nützen diese vielen Marken dem Verlag und wie profitiert der Buchhandel? … mehr


Zu viele Verlagsmarken?

Zu viele Verlagsmarken?

Die Zahl der Print- und vor allem Digital-Imprints steigt jährlich. Erfüllen die immer neuen Marken ihre Orientierungs- und Vermittlungsfunktion im Buchhandel? Das hat buchreport in einer Umfrage ermittelt. … mehr