Thementisch

PLUS

Kosmopolit und Forscher

2019 steht der Forschungsreisende Alexander von Humboldt im Fokus. Zum 250. Geburtstag gibt es viele Sachbücher und eine Neuausgabe der Werke. Noch ist in Berlins … mehr


Der berühmteste Häftling

Vom Hirtenjungen zum Friedensnobelpreisträger: Der 2013 gestorbene südafrikanische Aktivist und Politiker Nelson Mandela wäre im Juli 100 Jahre alt geworden. Zahlreiche Verlage nutzen den runden Geburtstag als Anlass für Biografien des Freiheitskämpfers. … mehr


Hommage an eine Theologin

2016 war sie noch im Gespräch als Kandidatin für das Amt der Bundespräsidentin, diesen Sommer will sie vorzeitig in den Ruhestand gehen: die Theologin Margot Käßmann. Das gibt Verlagen Anlass, Bücher von und über Käßmann zu veröffentlichen. … mehr



Was kommt auf den Rost?

Es ist angegrillt – in Gärten, auf Balkons und in den Parks wird in den kommenden Monaten wieder kräftig eingeheizt. In vielen Verlagen aus dem Kulinariksektor gehören Ratgeber zum Thema Grillen seit Jahren zu den verlässlichen Sattmachern. Hier sind die neuen Titel. … mehr




PLUS

Anleitungen für visuelle Planung

Mit der Kreativtechnik Handlettering hat im vergangenen Jahr die Mischung aus Kalligrafie und Gestaltung den Boden bereitet: An die Methode knüpfen derzeit Techniken an, die … mehr


PLUS

Blutrote Tage

In den USA wurde 2015 eine öffentliche Debatte entfacht, als Instagram Fotos zum Thema Menstruation von der Plattform entfernte. Viele Frauen forderten daraufhin ein Ende … mehr


Polit-Bücher zur Bundestagswahl

Angela Merkel und Martin Schulz tragen am Sonntag ihr Fernsehduell aus, das den faden Bundestags-Wahlkampf würzen soll. Für Tiefgründigeres gibt es den Büchertisch.

… mehr